30.000€ für Sneaker - Reseller von Nike, Adidas & Co | WDR Doku

WDR Doku

WDR Doku

1 080 326 Aufrufe1 501

    Um die Sneaker von Nike oder Adidas herrscht riesiger Hype. Aber nicht nur die Marken der Turnschuhe profitieren: Auch Reseller machen mittlerweile Millionen mit dem Verkauf von seltenen Sneakern.
    "Ihr macht jetzt sofort die Straße frei", ruft ein Mitarbeiter des Berliner Ordnungsamtes. Aus einer Menschenmenge ertönt lautes Geschrei, Security hält die Massen an Jugendlichen und Erwachsene in Schach. „Die kamen aus allen Ecken angerannt, haben ihre Autos einfach auf der Straße stehenlassen", erzählt eine fassungslose Anwohnerin. Sogar die Polizei rückt an. Doch heute ist hier keine Demo, sondern lediglich der Verkaufsstart eines besonderen Nike-Sportschuhs. Hunderte sind gekommen, um sich ein Exemplar zu sichern. Im Laden kostet der Sneaker 200€ - eine Stunde später wird er für über 1.000€ im Internet gehandelt. Keine Seltenheit, denn limitierte Schuhe von Adidas, Nike & Co. erzielen häufig Wiederverkaufspreise bis zu mehreren Tausend Euro. Nur exklusiv von den Herstellern ausgewählte Shops bekommen die Sneaker überhaupt in die Hände und dann auch nur in geringer Stückzahl - mitunter deutlich unter 100 Paare.
    Immer mehr wollen mitverdienen und nehmen dafür einiges in Kauf. "Ich habe schon einmal für einen Schuh fünf Stunden vor einem Laden gecampt. Den hab ich dann direkt vor dem Laden wieder verkauft", erzählt uns der 16-jährige Daniel aus Bochum. "Wenn ich Glück habe, verdiene ich mit dem Weiterverkauf eines einzigen Schuhs so viel, wie meine Mitschüler in einem ganzen Monat". Fast deutschlandweit übernachten vor allem Jugendliche vor Sneaker-Läden, um diese Schuhe zu kaufen, sie wieder zu verkaufen oder einfach nur zu sammeln.
    Die Story trifft Insider aus der "Sneakerhead"-Szene, die als Reseller am ganz großen Rad drehen: "Ich mache einen Umsatz von rund 1 Millionen Euro pro Jahr", erzählt uns ein Wiederverkäufer. Er nutzt spezielle Software, um in wenigen Sekunden bis zu hundert Paar Schuhe im Internet zu kaufen - und anschließend zu verkaufen.
    Mit Leidenschaft oder Sneakerkultur habe das nichts mehr zu tun, beklagen Sammler wie Willy. Trotz guter Kontakte muss auch er immer häufiger Reseller-Preise zahlen. Hunderte Paare türmen sich in seiner Wohnung. "Wenn dieser Raum abfackeln würde über Nacht, würde ein Teil meiner Seele sterben. Schuhe sind mein Leben", erzählt er.
    ______
    Ein Film für Die Story von Fabian Nast und Jannes Giessel.
    Dieser Film wurde im Jahr 2020 produziert. Alle Aussagen und Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seit dem nicht aktualisiert.
    Weitere Dokus zum Thema: de-news.net/onpl-PLeVHoee00PXulyH000ptJ21w-BoNEqFVL

    Am Vor 14 Tage

    KOMMENTARE

    1. Christian vom Berge

      7:08 ... Was sagt das Finanzamt eigentlich ???🧐🤭

    2. Socke

      Die sind doch alle verstrahlt und nicht mehr ganz dicht im Hirn...

    3. Kaan Kaan

      Die Leute sind bescheuert

    4. Ve Ko

      Das es so viele Opfer gibt in Deutschland war mir nicht bewusst 🤣🤣🤣

    5. no name

      Trägt irgendjemand die Schuhe oder werden die einfach ständig teurer weoter gekauft ???

    6. no name

      In dieser Welt läuft ja nichts normal ab wtf

    7. Casual Gaming & more by Kigama

      15:25 Was für ein geschwurbelter Marketing-Dünnschiss: Innovationskraft, lol. Die Innovation ist bei den günstigeren Schuhen genauso hoch wie bei den deutlich teueren. Das hat mit Innovation nix zu tun, sondern vielmehr, welche Träume verkauft werden. Wenn ein beliebter Rapper oder Sportler mit seinem Namen für die günstigeren Schuhe die Werbung machen würde. würde der Preis im Nu steigen und der von den deutlich höheren sofort fallen, wenn dahinter kein solcher Role Model Name stehen würde. Von wegen Innovation.:D

    8. Casual Gaming & more by Kigama

      Das kann man auch deutlich besser organisieren, dies wird aber bewusst abgelehnt, um den Sneakermarkt zu hypen. Leidtragende ist die Nachbarschaft, solche Marktpraktiken müsste eigentlich der Regulator verbieten.

    9. Kevin Angelo Moreira Freitas

      40:19 da scheint jemand haschich klein zu machen

    10. Dennis Hoffmann

      Naja auch die Kidies werden irgendwann auf den Trichter kommen das das alles unwichtiger kram ist...... aber zum glück für die Konzerne wachsen ja immer "dumme" Kinder nach...

    11. Elphaba OZ

      ... also einige Leute haben echt nicht mehr alle Latten am Zaun.

    12. xMirabellas Worldx

      Den Leuten ist echt nicht mehr zu helfen

    13. knuble

      "Ich hab noch nie so viel Energie in eine Sache investiert".. : 3 Tage hintereinander jeden Morgen um 8.30 irgendwo sein. Wow.

    14. Hans landa

      Kann doch dem Online Händler egal sein wer die kauft. Hauptsache weg. Win-Win. Wenn die Idioten dann das 10-fache bezahlen ist doch alles gut.

    15. Richard Weizenbäcker

      Der Menschheit ist doch komplett langweilig ... und sie wird immer bescheuerter.... bin mal gespannt was in 50 Jahren los ist ... mir wird da schlecht ....

    16. fgdgf dgtvtttvfdhtvtvrhfegxwgexgrrvtzkuzki

      KRANK...andernorts verhungern Menschen.

    17. lody gigi

      8:34 was ist dasfür ein beat

      1. alida flus

        Das sind das die Typen, die damit noch Kohle machen auf Twitter, weil sie nen Sneaker-Fetish von anderen Menschen bedienen :D Jung, prollig und Sneaker ^^ Hat mich vo

    18. einfach Larry

      Ich frag mich ob "Max" auch Steuern auf seine grandiosen Einnahmen zahlt und mind. ein Kleingewerbe angemeldet hat??? Wohl kaum Sch*** Reseller!

    19. Lara Ahmad

      Hä lol ich sehe diese Schuhe online für 190€ die original sind xD

    20. Jack Russel

      Das sind in meine Augen Spinner. Diese Schuhe werden eh in China hergestellt. Was sagt eigentlich das Finanzamt zu Max Geschäftsgebaren

    21. Golf MK IV

      bezweifle, dass die zwei Freunde ein Kleingewerbe angemeldet haben und ihren Gewinn versteuern. Viel Spaß mit dem Finanzamt in Zukunft :D

    22. Aim Bot

      HAHAHA,diese Vollidioten.

    23. broken.

      Warum wird es bei 31:50 eine Hundedoku checke ich nicht?

    24. Pc Principle

      Fahrt nach Bangladesch und kauft die Schuhe für ein bruchteil direkt aus der Fabrik leute spart einiges an Geld und sind original

    25. Swagboyflyhigh D

      ich finde das sehr sehr sehr traurig

    26. M

      Woher die Minderjährigen das ganze Geld haben, komisch.

    27. Igrams

      geistige Behinderung

    28. Skater Alex

      arme leute....

    29. alisuo toko

      schon ironisch, dass die Wertvollen Sneaker mit Füßen getreten werden

    30. WindNervt

      Wie kann man seine Dummheit nur so dermaßen zur Schau stellen? Das richtige Volksmaterial für die NWO - Eitelkeit über alles, Konsum ist der Lebensweg, den Blick immer auf die Medien gerichtet. Smartphone und Instagram sind lebenswichtig. Richtiges Nutzvieh für die Industrie.

    31. Linksmacher

      Low-Life braucht Nike und Flat-Screen

      1. alisuo toko

        Es wurde gar nicht auf die steuerlichen azspekte eingegangen. Als ob die ganzen kiddies ein Gewerbe angemeldet haben

    32. Roger Maestro

      Fehlgeleitete Konsumgesellschaft - es lebe der globalisierte Turbokapitalismus, der Mensch und Natur zerstört! Ignorante, unreflektierte Geisteshaltung...

    33. Mc_Maex

      Das sind das die Typen, die damit noch Kohle machen auf Twitter, weil sie nen Sneaker-Fetish von anderen Menschen bedienen :D Jung, prollig und Sneaker ^^ Hat mich voll daran erinnert, als ich das Schockierende auf Twitter entdeckt hatte xD

    34. CrackedPvP

      26:00

    35. Tarkan Dalgic

      Nicht einmal Geschenkt würde ich mit diesen bunten Dingen herumlaufen....

    36. Tarkan Dalgic

      Oh mein Gott ....was für eine Welt

    37. Louis Atre

      Ich fand nicht einen einzigen Schuh gutaussehend :D Aber wenn jemand meint für nen potthässlichen Schuh hunderte oder tausende Euro auszugeben bitte schön ^^

    38. wnnalis cioov

      Die Hersteller Lachen sich bei dem Verkauf zu Herstellungskosten in feuchte Hemd :D

    39. Chris

      Die Menschheit wird immer dümmer. Unglaublich. Was für Vollgasdeppen.

    40. GNetwork

      Total irre, schwer grade sich noch Politisch korrekt auszudrücken.

    41. Clawhammer2002

      1 Mio. Aufrufe. Reschpekt.

    42. Dirks Flugleistungen endet wg. neuer EU-Dronen-VO

      Defizite auf allen Ebenen und zugleich entsetzlich. Veralberung pur. (Marketing) Schöne Überwachungsmethoden ganz einfach gleich mit... Einen Dummen muss man immer wieder finden. Früher waren es Tulpen.. "MARKE" ist nur ein Schild. Mittel zum Geld abschöpfen. Auf maximal niedrigster Ebene. Schon sehr bedenklich... Diese Auswirkung der "Spaß Gesellschaft ". 1 2 3 und meins das Pseudo Limitierte Objekt zur Pseudo Begierde.. Rezensent kennt sich im Marketing aus. Totale Überwachung der Eltern über zahlmethoden und Adresse... kann 20 Jahre später einem auf die Füße fallen. ?? Ein Fetisch ?? Der Nicht-Schuh. Wer stellt die Typen von Menschen in Firmen überhaupt an? Das sind Süchtige und da wird es gefährlich... Verschobene Welten... unbeherschbarer "Markt" Kann morgen bereits auf Null gehen: Ein "Objekt " als das Mittel zum Geldtransfer, für Geld, wo es kein Gegenwert gibt. Eine weitere Motivation was zu klauen um kaufen zu können.. Aus Gründen des Umweltschutzes fahren wir die Objekte einmal von Ost nach West 10.000 km und erneut 10.000 km zurück.., weil es die Bespasser einfach geil finden.

      1. wnnalis cioov

        die sind doch alle bescheuert...

    43. Gangzeichen TV

      11:36min. nike falsch auszusprechen bei so ner doku... dafür DISSLIKE

    44. Bni Bng Ltd

      Da bekomm ich doch gleich lust mir bei Ali Express den neusten Yeezy zu kaufen 😂

    45. Fix Undfoxi

      Alles Migrationsbereicherer, die da vor dem Laden rumlungern. Hartz IV muss ja recht großzügig bemessen sein, wenn die sich Gummischuhe für über 100 EUR kaufen können.

    46. TUMSonY

      TULPEN, Tulpen überall

    47. Daniel H

      Es wurde gar nicht auf die steuerlichen azspekte eingegangen. Als ob die ganzen kiddies ein Gewerbe angemeldet haben

    48. Johannes Petri

      11:35 kani west man kennt ihn

    49. MontanaBlack

      Vaditim größter Lauch

    50. Tropenfisch

      Da geh ich nach China in die Fabrik in der dieser Käse hergestellt wird, Und da bezahl ich vielleicht 15€

    51. Philipp Reinhold

      Die Schuhe im lager sind total vergelbt und getragen 😅🧠🧠

    52. Julius Caesar

      Die kaufen die Sneaker nur um sie weiterzuverkaufen.. TZZ

    53. Kindergarten

      "Sollen die Nachbarn doch reden, du stehst da drüber in Nikes Sonderedition "Müll", doch dafür können die glitzern Nur drei Tage anstehen und wenn die das wüssten Hätten die auch mehr Respekt Denn du machst was aus deinem Leben Eher schlechte Musik und halt campen vor Läden" Audio88

    54. Franz Bolzenkötter

      Na und? Wir haben damals Schlümpfe gesammelt.

    55. AyDoubleYou

      Vaditim größter lappen

    56. Freddy

      die sind doch alle bescheuert...

    57. ManMadeDesaster

      schon ironisch, dass die Wertvollen Sneaker mit Füßen getreten werden

    58. Proposer93

      Wo ist JustinLite?

      1. nieooj gotoy

        Ich will den adidas easy so gern haben aber ich finde die nirgendwo zu kaufen

    59. Little Reptilian

      Es gibt solche menschen

    60. Philipp Hagen

      Und warum genau mussten die bei 5:30 ihre schuhe ausbuddeln ? 😅😂

      1. nieooj gotoy

        Danke dafür bitte mehr solche dokus

    61. 39OG

      Ehrenbruder Vadi

    62. Manuel Fellner

      Beim Anblick dieser verlorenen Konsumzombies, die sich von der Werbe- und Marketingindustrie am Nasenring durch die Manege ziehen lassen, empfinde ich eine Mischung aus Mitleid und Ekel... und die wohlbekannte Erbitterung über die perversen Auswüchse des Kapitalismus in der westlichen Welt.

    63. G H

      43:20 Spielen die zum ersten Mal Basketball? 😆

      1. Toni Snuka

        für die kamera

    64. Evgenios Nikolopoulos

      Unsere Gesellschaft ist einfach nur Konsum Krank ! Immer das Neuste und Aktuellste aber auf die Umwelt ist Geschissen !

      1. Löwe Juda

        Und noch weniger wollen die Menschen von GOTT ihrem Schöpfer wissen. Es ist einfach nur noch traurig.

    65. Victor Hood

      Karl Ess hahahah Hashel

    66. J B

      Ich verstehe dieses Komische Listen Ding nicht. Warum machen die nicht einfach an dem Tag eine Schlange und verkaufen bis alles alle ist?

    67. SANDIX

      Ist doch eine Sneaker Doku wieso ist dann aber ein Hund auf dem Thumbnail???

    68. eioshen boboi

      Die Hersteller Lachen sich bei dem Verkauf zu Herstellungskosten in feuchte Hemd :D

      1. KOMMENTARE KOMMENTIERER

        Eben...

    69. Florian-Power

      welche Nikes sind vegan und welche nicht, wie kann man das erkennen??

    70. F. S.

      Verdummte Gesellschat.