Darum muss Favre weg! Und wird im Sommer auch gehen… | REALTALK

Kick11

Kick11

54 347 Aufrufe267

    ► Kick11 abonnieren ► bit.ly/Kick11-YT
    Warum braucht der BVB dringend einen neuen Trainer und muss sich im Sommer von Lucien Favre trennen? Und wieso wird das mit ziemlicher Sicherheit auch so kommen? Unsere Meinung und Analyse dazu gibt’s hier im Video!
    Folge Kick11!
    ► Instagram: bit.ly/Kick11-Insta
    ► Facebook: bit.ly/Kick11-FB
    ► Twitter: bit.ly/Kick11-Tweets
    Gib uns einen Daumen hoch und lass einen Kommentar da, wenn Dir das Video gefallen hat!
    Kick11 Shop ► bit.ly/Kick11-Shop
    Bilder: imago images

    Am Vor 4 Monate

    KOMMENTARE

    1. Max Meister

      Julian Nagelsmann wäre geil

    2. Alex Wentz

      #Darum muss Favre weg! Und wird im Sommer bleiben....Faketalk

    3. Roger Klotz

      Alter, wie kann man in 11 Minuten so lange um den heißen Brei herumreden und so viel Schwachsinn labern? Julian Nagelsmann hat das erste Jahr in Leipzig hervorragende Arbeit geleistet. Wie kommt ihr darauf, dass Nagelsmann ein Jahr nach Ankunft in Leipzig jetzt zum BVB geht? Schwachsinn. Zweitens wird Favre nicht gehen.

    4. M.A

      Ich dachte er geht nach eure Aussage aber er bleibt der bvb Führung hat bestätigt.

    5. JG11

      Dieses Video is halt so Müll (Könnt' das Video jtz einzeln auseinander nehmen, würde halt bisschen lange dauern)

    6. Felix Meusel

      Favre ist ein sehr guter Trainer ich fände es schade wenn er weg geht

    7. jay Johnson

      Favre ist vlt nicht der beste Motivator aber er ist trz ein guter Trainer und er in entwickelt die Mannschaft und die jungen Spieler gut voran und er lässt guten Fußball spielen

    8. Donald Duck

      Farvre lässt super Fussball spielen.

    9. Philipp Vogt

      Kick11, also dümmer geht nimmer, unglaublich!

    10. Max R

      Unqualifizierter Dummschwätzer. Da habe ich in der Kneipe schon sachlichere Analysen gehört...

    11. Kristijan Barsic

      Ich würde Kovač versuchen zu holen

    12. Yilmaz Kilic

      Er macht super Arbeit finde ich. Immer unter den besten 3 in der Liga. Also warum soll er gehen? Bayern ist halt Bayern aber im Großen und Ganzen eine tolle Arbeit. Und das passt perfekt zu Dortmund

    13. Konsti Landal

      Bester Punkteschnitt den je ein BVB Trainer hatte und ihr sagt dass er gehen muss. Traurig wie immer der Trainer verantwortlich gemacht wird.

    14. Frontex Slide

      Favre nach Barca

    15. Florian Bauditz

      Der von Salzburg gefällt mir besser als Favre hätte schon früher gehen sollen

    16. Hans Jürgen Koppe

      Schwachkopf

    17. Matija Witte

      Favre ist der korrekteste Trainer für den BVB👌🖤💛 Dann verstehe ich es nicht warum man dann ein riesen Ding drauß macht...Favre hat dem BVB extrem geholfen👌🖤💛🔥🔥🔥

    18. cicero95

      Favre durch Kovac zu ersetzen wäre ein trauriger Witz. Der hat beinahe die Dominanz Bayern zerstört indem er zu dem Verein gegangen ist und aus keinem erkennbaren Grund angefangen hat, den Verein auseinander zu nehmen. Mit Kovac gehts für Dortmund zurück ins Mittelfeld der Tabelle, das würde ich mir dann doch gut überlegen. Favre ist kein schlechter Trainer aber natürlich gibts bessere, die wissen wie man auf absolutem Topniveau gewinnt. Allegri ist glaube ich immer noch verfügbar, also liebe Dortmundfans, wollt ihr Meister werden ? Dann wäre Allegri ein heißer Kandidat, auch wenn man Favre insofern in Schutz nehmen muss, dass Bayern natürlich immer über mehr Geld verfügt und die besten Spieler nicht nach ein, zwei Jahren in die Premierleague oder die Primera division abwandern.

    19. Mike 1074

      Da sieht man mal wie dumm die BVB Verantwortlichen sind. Da haben sie mit Favre schon einen Trainer der das bestmögliche aus der Mannschaft herausholt, aber es reicht den Hirnies nicht. Aber wenn man den dummschwätzigen Watzke reden hört, wenn es um Bayern geht, dann sagt er doch selbst immer, dass man da noch lange nicht rankommt.

    20. Goldberg 8

      Wenn Dortmund einen neuen Trainer holt dann nagelsman

    21. also sprach zarathustra

      Gerade der Niggouh Koofquatsch?!? Hahaha

    22. PKOofficial

      Favre muss einfach weg, ich fände ihn noch nie gut

    23. Alexander Straßer

      Fake News!!!!!!!!!!

    24. Panzer Peace

      Kovac styl passt null zum bvb, Favre fehlen Eier hat Fachwissen nur hakt es an Machte - stell ihn als Co Trainer ein !!!!!!!!keine Abfindung usw! Oder man versteht das Bayern mehr Kohle hat und einfach noch besser ist

    25. Goran Resimic

      Was für n scheiss

    26. DS Foodtime

      Fakt ist stand jetzt ist Dortmunds Saison schlechter als letztes Jahr! Und das bei den ganzen Top-Transfers!

    27. Birte Leemhuis

      Die Argumente von euch sind absolut schwachsinnig und unsachlich.Das der BVB nie Meister wird hat damit zutun ,das man Leistungsträger nach 2 Jahren gehen lässt.Außerdem muss man nicht direkt einen Trainer kicken der gegen Bayern verloren hat.

    28. ian

      der trainer kann noch so gut sein aber bayerns kader ist qualitativ einfach viel besser als der vom bvb🤷🏻‍♂️

    29. Airkan Sarri

      Klopp hat aber auch Jahre gebraucht bis es funktioniert hat. Und nach 2 Jahren wars dann wieder vorbei.

    30. Goldgame

      Er meinte doch er bleibt

    31. xbasoo

      Einfach gut analysiert. Fahre muss weg aber BVB muss sehr vorsichtig sein um neu Trainer Wahl sonst passiert wieder die gleiche wie favre. Hopefully any new trainer will know what is expected of him in BVB.

    32. xtremerboss 69

      Redest schon wie son Politiker aller

    33. Mentor Kabashi

      Kick11 ist meiner meinung nach nicht sachlich genug wenn man da die aussagen von im reflektiert machen sie wenig sinn favre ist statistisch guter trainer und heisst nicht weil er nicht emotional ist das er nicht zum bvb passt. Er muss gehaltet werden denn er ist nicht schlecht und mann muss einsehen dass man mit fc bayern einen schweren gegner in der liga hat. Kick11 ist kontra bvb hlrt sich aufjedenfall immer so an

    34. Unknown DSC

      Die Brauchen einfach einen der Motivieren und mal schreien kann. Favre bleibt aber als Taktiker und dann passt die Mischung

    35. NRWFunmann

      Man wird Favre vermissen, wenn man merkt, wie schwer sich z. B. ein Nagelsmann auch mit diesen Kader tut.

    36. Marvin Horstmann

      Favre sollte bleiben sie sind jetzt 2 Saisons auf Platz 2 und Dan sollte mann einen Co-Trainer kaufen der ein super motivator ist

    37. XxEmRexX

      Fatih terim holen !

    38. Captain Smoke

      Favre hat Titel gewonnen, 2x schweizer Meister und 2 x schweizer Cupsieger mit einer blutjungen Mannschaft die er entwickelt hat gegen einen übermächtigen Favoriten, genau so wie er das jetzt auch in Dortmund machen wird. Kaum ein Coach kann Talente besser entwickeln. Favre passt perfekt zu Dortmund,

    39. hazetown44 263ei

      Ihr labert nur das selbe

    40. 김민재

      Marco Rose wäre gut für BVB

    41. Ardian _lifestyle

      Ich finde es nicht fair das jeder bvb trainier mit Klopp Vergleichen. Klar hat Klopp Double geholt 2012 ( Bundesliga,DFB Pokal ). Trotzdem sollen die jeden Trainer pushen / motivieren .!

    42. Weltenbummlerinx3

      Es gibt für die nächsten jahre keinen titel für irgendein andere mannschaft außer bayern hier. kapier doch einfach das bayern zu stark für die BL ist u mit Hansi sogar noch besser geworden als die letzten 2 jahre...

    43. Weltenbummlerinx3

      favre hat mit glabach auch große mannschaften besiegt... ich sage nur gladbach - bayern 0:3, 3:3 zu ende gegangen... gute resultate in der CL. mit Nizza psg besiegt u 3. geworden. nizza u gladbach von abstieg gerettet u in die EU/CL geführt.... dortmund kann froh sein das die favre haben...

    44. WOLFGANG SCHLOSSUS

      As a Fan from Borussia Monchengladbach, I couldn't care what Dortmund for a Coach has,to often has this shift team from the dirty Coal digging has.I would like to see them in the 2nd Bundesliga playing.I hate this team who keeps stealing our best Players, the 1st one was Herlich,who came from B,Leverkusen,to us Borussia Monchengladbach, who won white Borussia Monchengladbach the German Fusbal Pokal. Hopefully they have an Team bus excident and all Players are going to he'll.👹😈👿👺👹👿😈👺👹

    45. Mouraleys

      also nur weil er nicht so emotional ist wie andere muss er gehen? Bullsh!t!! Taktisch passt kein anderer Trainer besser zum BVB wie Favre. Und ihm erst nach 2 Jahren rauszuwerfen ist niveaulos. Der Vergleich zu Klopp ist auch bescheuert. Klopp hat 4 Jahre gebraucht um in Liverpool endlich was zu erreichen, was er auch geschafft hat, weil die Fans von Liverpool nicht so undankbar und gehirnlos sind, wie die der BVB. "UGABOOGA MEISTERSCHAFT SOFORT UHHHH". Die Mannschaft kann sich selber auch motivieren, oder jemanden wählen, der die motiviert. Marco Reus wäre da perfekt. UND WENN ER DAS AUCH NICHT TUN KANN, DANN HAT ER ES NICHT VERDIENT KAPITÄN ZU SEIN!

    46. Hamburger Jung

      Fragt doch mal bei der Bild nach eine Partnerschaft. Absoluter Schwachsinn was hier an sinnlosen "Argumenten" vorgebracht wurde. Also bitte habe diesen Kanal immer als Sympathisch wahrgenommen aber das ändert sich so langsam.

    47. Lucas Richter

      Ihr labert nur Gülle

    48. Marlon Herr

      Was die Meisten DE-news Kanäle unter Real Talk verstehen: mit ernster Stimme und ernster Hinderundmusik über ein ernstes Thema reden Was Kick11 unter Real Talk versteht: eine erste Analyse mit Happy Hintergrundmusik machen So jetzt hab ich ausnahmsweise mal was gegen die Hintergrundmusik von Kick 11 geschrieben

    49. Sku Skuuu

      Ich finde er ist ein guter Trainer und ich selber als BVB Fan hab nie richtig einen Trainer gesehen der fpr seien Arbeit bedankt wurde. (Vielleicht Kloppo) Man kehrt den Trainer nicht mal den Rücken. Favre wird uns die Meisterschaft holen, Aber vorfallen nicht wenn diese kak Medien seine Zeit beim BVB immer in Frage stellen und die Fans auch. #FAVREISTDERRICHTIGE

    50. Jonathan Mies

      Warum sollte man um Nagelsmann trauern bzw. Darum nicht auf ihn gewartet zu haben, wenn er mit Leipzig schlechter abschneidet als Favre mit dem BVB?

    51. dominic_27.3

      Ich finde man sollte an Favre ein weiteres Jahr festhalten. Es bringt nichts jetzt wieder Trainer zu wechseln. Man sollte ihm Zeit geben.

    52. Bobby TV

      Wenn bvb kovac als Favre ersatz holt erreichen Sie Höchstens die EL. Wenn Sie Favre ersetzen Dann Bitte mit naggelsman.

    53. KimBo Bratan

      Kick 11 geht mir so auf den Sack!

    54. Daniela Menster

      Das ist ja sehr gut wenn der weg ist

    55. Christian Moritz

      Will man jetzt jedes jahr nen neuen Trainer hollen oder wie ich meine dann muessten sie die naechsten 3jahre sich nen neuen trainer besorgen

    56. fiordi latte

      Ich kann nur sagen ketzerisch und reisserisch kick 11!

    57. Siro Braunwalder

      Absoluter Schmutz was ihr da erzählt. Dortmund spielt ein super Fussball, den Kovac nie spielen lies. Das Team war jung letzte Saison und diese Saison kann wegen corona niemand ernst nehmen mit den Geiserspielen. Diese Hetze auf Favre und der Vergleoch zu Klopp ist lächerlich. Auch Klopp hat beim BVB wie bei LFC mehrer Jahre gebraucht. Nur weil er nicht so ein Labersack ist wird er seit Tag 1 gehetzt. Absolute Frechheit

    58. Dima San

      Die Spieler stehen auf dem Platz und spielen... Eventuell können die Spieler nicht das umsetzten was er verlangt..

    59. Reskah Offical

      Kick11 wiederholt sich durchgehend...

    60. Dominique WEBER

      Klopp muss zurück.

    61. Dominique WEBER

      Nur nicht diesen Grünschnabel von Nagelsmann. ich mag ihn nicht.

      1. Martina Lein

        Ganz meiner Meinung!! So wie er sich an der Seitenlinie und gegenüber Journalisten aufführt kommt nicht gut an. Er denkt er hat die Weisheit mit Löffeln gefressen. Auch wie er vor der Kamera seine Spieler runterputzt, kein Wunder das die Leistungen schwanken. Er kommt sehr arrogant rüber. Auf Mode machen, das kann er.

    62. Pascal Fischer

      In der Saison 2010/11 und 2011/12 ist Dortmund zwar Meister geworden aber das war auch nur ein Mix aus 50/50. 50% hat zwar damals Dortmund dazu beigetragen aber es war auch zweimal Unvermögen der Bayern locker auch zu 50%. Denn 2010/11 wurden die Bayern nur Dritter von daher konnte es für Bayern schon keine normale Saison gewesen sein. Wenn uns die Vergangenheit etwas gelehrt hat dann das der Titel immer dann wechselt wenn die Bayern mal nicht auf der Höhe waren. 2006/07 Meister Stuttgart Platz 4 Bayern 2008/09 Meister Wolfsburg Platz 2 Bayern 2010/11 Meister Dortmund Platz 3 Bayern Ich bin kein Bayern Fan aber damit will ich sagen das diese Titel eben zustande kamen da Bayern zu der Zeit allerlei Probleme hatte entweder intern ( Klinsmann 2008/09) oder auf dem Platz mit nur Platz 3 oder 4. Man muss eben so klar sagen das die letzten Jahre wo Bayern kein Meister wurde nur die Bayern daran Schuld waren denn es geht eben leider immer nur über die Bayern zur Meisterschaft. Jürgen Klopp ist ein extrem guter Trainer klar aber man muss abwägen ob die Meisterschaften mit einer in diesen Jahren noch noch besseren Mannschaft vom FC Bayern möglich gewesen wäre überhaupt. Jürgen Klopp hatte zweimal das Glück in der Liga das Favre nicht hatte trotz 9 Punkten Vorsprung letzte Saison. Dann gab es Verletzungen die Spieler waren noch sehr jung es waren zuviele in einem Tief zur gleichen Zeit und die Bayern sind da leider noch rechtzeitig aufgewacht und haben aufgeholt und Dortmund überholt was sie 2011/12 nicht mehr geschafft haben. Jürgen Klopp steht jetzt z.b mit Liverpool auf Platz 1 in England. Aber warum ich würde nicht sagen das Liverpool zu gut ist sondern das andere zu schlecht sind!! Man City, Chelsea, Arsenal, Tottenham, ManU haben doch alle merkwürdig viel Rückstand auf Liverpool. Daran erkennt man doch das die alle keine normale Saison spielen sondern eher (obwohl für alle noch was drin ist) eine zum vergessen. Noch ein Punkt ist warum Leicester wieder oben mitspielt daran erkennt man auch das es keine normale Saison ist sondern das es eher große Teams durch ihr Unvermögen Leicester erlauben dort oben mitzuspielen. Warum hat Liverpool so viel Vorsprung oder Punkte vielleicht zu 25% wegen ihrer Stärke im Team aber auch deswegen weil Man. City zu oft strauchelt. ManU zu oft strauchelt oder Arsenal zu oft Remis gespielt hat deswegen sind diese nicht auf ihrem gewohnten Plätzen mit viel viel viel weniger Rückstand auf Liverpool!! Mal klar zu sagen wann hatte jemals Platz 1 25 Punkte Vorsprung auf Platz 2 ?? Das gab es noch nie deswegen würde ich sagen Glücksritter Jürgen Klopp der zieht das Glück magisch an!! Favre ist ein super Trainer der eben in den letzten beiden Jahren das nötige Glück nicht hatte!! Aber deswegen soll man ihn nicht so abwerten und fertig machen!!!!

    63. Master Yi God

      ja Dortmund ist halt nicht Bayern, zweiter ist doch vollkommen i.O. Am besten die holen einen neuen und fallen nächste Saison richtig auf die Fresse...

    64. Jochen Scheißmeier

      Favre ist ein Fußball-Fachmann und Realist, aber ihm fehlt einfach die Euphorie. Trotzdem danke ich Favre, dass er Dortmund stabilisiert hat, wenn man überlegt, dass Dortmund in der Saison 17/18 komplett in einer Krise war.

    65. Lireo

      Ich glaube Dortmund wird Meister (ich bin verrückt).

      1. Jochen Scheißmeier

        Und Hertha kommt in die Champions League.

    66. ni co

      Sorry aber meiner Meinung nach sollte der BVB bei ständigem Personalwechsel mal über drei Jahre einen Trainer behalten. Bei einem Trainerwechsel kommt immer wieder erneut eine neue Taktik und ein neues Verständnis für den Fußball auf die Mannschaft zu. (Das kam schon viel zu oft vor siehe Tuchel Bosz Stöger) eine gewisse Konstanz die man von den Bayern kennt wird nicht entwickelt wenn man jedes 2. Jahr den Trainer wechselt und den Kern der Mannschaft. Und wenn man den Kern der Mannschaft nun eben nicht halten kann dann kann ja wohl ein Trainer wie Favre der 30 punkte aus 12 Spielen holt bei Dortmund Trainer bleiben und seine Philosophie noch weiter entwickeln und vermitteln. Und übrigens finde ich dass einige Spiele welche im letzten Jahr verloren gingen und Dortmund die Meisterschaft gekostet haben nicht vom.Trainer verloren wurden (siehe Hoffenheim Dortmund 3:3 nach 3:0 Führung von Dortmund) also entweder Pech oder schlechte Leistung von der Mannschaft. Also dass hier Favre die Schuld gegeben wird finde ich zumindestens nicht richtig. Denn hätte Dortmund diese wichtigen 2 Punkte geholt würde das Video gar nicht auf DE-news.

    67. Florian Sach

      Nahelsmann währe geil

    68. Lucas Günther

      Dortmund braucht Sammer, er kennt die Mannschaft und ist ein absoluter Fachmann!!!

    69. BVB Über alles

      Hoffentlich

    70. soundcloudcom feshnes

      wenn er weggeschickt wird ohne eine Zusage von Julian Nagelsmann, Pep Guardiola, Eusebio, Juande Ramos oder Gerard López? Warum sollten die Favre dann gehen lassen? Er hat sich doch gut und viel Mühe gegeben. Aber klar die wichtigsten Spiele nicht geschafft... ist doch nur wild wenn man unbedingt die Titel braucht. Bei Favre kann Dortmund einiges für die Zukunft abschauen.