HSV. Ohne Worte. | Scholles Blitzfazit | 34. Spieltag

Rautenperle

Rautenperle

105 642 Aufrufe73

    1:5 verliert der HSV gegen den SV Sandhausen. Kein Aufstieg, Keine Relegation, Keine Ideen. Das letzte Blitzfazit der Saison.
    Für Euch 24/7 beim HSV am Ball:
    rautenperle.com
    facebook.com/rautenperle
    instagram.com/rautenperle/
    twitter.com/rautenperle
    #nurderHSV
    #HSV

    Am Vor 8 Tage

    KOMMENTARE

    1. Obehi Aletor

      Dr. Osaoji also helped me out with herpes cure, you're the best out here

    2. neejoy sola

      Alle Rausschmeißen und vom Spielbetrieb abmelden!

    3. bilishu aliss

      zu UNTERbieten!

    4. Karlsruher SC Tv

      Wir fahren nach Hamburg und Hamburg fährt nach Karlsruhe 😃😀😀😀😀und nicht nach München

      1. neejoy sola

        man die eigenen Ansprüche soweit runter, wie nur irgendwie möglich. Dem HSV fehlt in meinen Augen eine Philosophie/ ein Leitbild. Da kann man Trainer, Sportvorstand, AR

    5. alida flus

      haben auf jeden Fall Qualität und die muss man halten.

      1. bilishu aliss

        dass ich für meine Aussage beschimpft werde: Sportliche Grüße aus Dresden

    6. Maximilian Märkl

      Ich schaue die rautenperle, obwohl ich nicht mal HSV-Fan bin. Sind einfach gute und unterhaltsame Videos!

    7. Rain Air

      H armloser S port V erein 🙈🙊🙉 🔷⚪️⚫️ Ewerton nicht 100% fit ?! Warum nicht mit Mut auf Ambrosius setzen ?! Nur eine von vielen Fragen ???? NURDERHSV 💙⚪️⚫️😎🎩😷

      1. alida flus

        #22 auf Trends...Ganz Deutschland lacht sich kaputt.

    8. Volk Ha

      Danke Dieki, dass Du beim SVS bist ... tut dem kleinen sympathischen Dorfverein gut. Grüsse von der SGE. Nächstes Jahr bitte in Liga 1 aufsteigen!!!

    9. Broken Hypes

      Scheis hsv

    10. Zak McKracken

      Eine Frage, die mich schon lange beschäftigt: Wo sind eigentlich die ganzen "HSV-Plus" Leute geblieben? Wir haben die Ausgliederung beschlossen [ja, ich war dabei..], Kühne als einziger [Groß]Investor, Abstieg, plötzlich war Hoffmann wieder da... Nun ist Marcel am Ruder... Alles schön und gut, aber so war das eigentlich nicht geplant mit "HSV-Plus", oder? Ich meine, von dem Konzept spricht niemand mehr und von den Leuten, die das initiiert haben hört man nix. Was ist denn da los?

    11. Timmi Geschichtenbær

      Besser als dieser Sievi Typ. Vlt. nächstes Mal.

    12. Tobias Rottenbach

      Erstklassiges Fazit

    13. MaximumPain -187

      Man hat nach der Wiederaufnahme Körner gelassen? Was sollen denn die Dresdner sagen nach gefühlt 28 Partien in 7 Tagen? Hört sich der HSV eigentlich manchmal selbst beim Heulen zu?

    14. Bola 1887

      Diese Typen, wie Diekmeier nerven mich extrem. Die spielen in der zweiten Liga, haben nie wirklich etwas geleistet, aber werden per Chauffeur mit dicker Karre durch die Gegend gekarrt. Das sind die Typen, die jahrelang beim HSV waren und sind. Hauptsache Lifestyle, Instagram und den ganzen Scheiß. Kein Einziger fällt mir ein, der in den letzten 10 Jahren eine Mentalität, wie z.B. Frank Rost hatte. Großschnauzen und trotzdem auf dem Boden geblieben. Welche, die den ganzen U21-Möchtegern-Stars am liebsten eine reinballern würden, wenn sie ihr nächstes irrelevantes Instagram-Video machen. Wenn ich allein einen Gideon Jung sehe, der die Qualität eines Regionalliga-Spielers hat, aber immer die perfekte Afro-Frisur trägt... Sorry, da wird mir übel, weil ich weiß, dass es diesen Personen nur um "Fame" und um nichts anderes geht.

      1. Peter Baer

        Mimimi

    15. Jens Kolk

      Wenigstens bringt es der Rautenperle viele Klicks

    16. holger rost

      Hauptsache niederknien vor BLM. Vollidioten

      1. Peter Baer

        Ja das sollte niemand

    17. Olli M

      Man muss aber auch erwähnen dass der HSV seit 2 Jahren (falls Heidenheim wirklich die Relegation packt) der Beste Nichtaufsteiger der 2ten Liga ist. Es heißt ja immer man müsse Konstanz in den HSV bringen. Dieses Jahr haben wir es wieder geschafft Konstant den Aufstieg zu verspielen und uns den 4ten Platz zu sichern.

    18. Michel Sell

      Mal wieder auf,n Punkt ! Danke Scholle , weiter so und Kopf hoch !!!

    19. Noah Schiebrowski

      Klar der hsv hat scheisse gespielt und verdient verloren ich hoffe das wird nächstes Jahr unseren hsv nach vorne pushen können und das aus dem Stadion #nurderhsv

      1. Peter Baer

        Erstmal wird es jetzt finanziell sehr bitter

    20. Lusor Greg

      Am letzten 2. Liga Spieltag sind zuletzt immer mehr Videos über den HSV in den Trends. Woran das nur liegt? 🤔

    21. Maximilian Heinze

      Mein Wunsch wäre vor Allem mal eine kritische Berichterstattung über die GESAMTE Saison. Seit Jahren ist vor der Saison, bzw. während der Saison alles rosarot (Wahnsinnstransfers, Nachvollziehbarkeit nahezu aller Entscheidungen, Ruhe im Verein, Top Trainingsleistungen, Juwelen und Jahrhunderttalente,...) und spätestens am Ende der Saison schlägt das ganze dann in Ernüchterung um. So hätte man bereits in der Hinrunde (nach Stuttgart) schon Probleme benennen können. Stattdessen werden knappe Pflichtsiege (0:1 gegen Dresden; 3:2 gegen Wehen) abgefeiert und z.B. ein Aaron Hunt lobgepriesen, obwohl er seit Jahren mehr verletzt ist, als auf dem Platz. Dadurch fährt man die eigenen Ansprüche soweit runter, wie nur irgendwie möglich. Dem HSV fehlt in meinen Augen eine Philosophie/ ein Leitbild. Da kann man Trainer, Sportvorstand, AR,... austauschen wie man will wenn die Basis fehlt. Sicherlich ist auch das ein Grund warum sich in Hamburg kaum gute Spieler nachhaltig entwickeln lassen. Auf die Gefahr hin, dass ich für meine Aussage beschimpft werde: Sportliche Grüße aus Dresden

    22. Martin S.

      Lieber 1:5 gg Sandhausen als 8:0 gg Bayern München 🤣

      1. Peter Baer

        Das waren noch Zeiten. Ich hoffe auf den Pokal.

    23. HSV Fan Broski

      #22 auf Trends...Ganz Deutschland lacht sich kaputt.

      1. Peter Baer

        Stimmt, alle weiden sich am Leid des HSVs

    24. Pascal Leck

      Auch als Bremen Fan finde ich es schade das ihr es nicht geschafft habt

    25. Hannes Schmidt

      Das Diekmeier gegen uns gejubelt hat das tat mir in der Seele weh

      1. Peter Baer

        Das zeigt was ihr mit dem gemacht habt

    26. Fantasmo

      Geiler Typ. Respekt!

    27. Hans Wurst

      HAMBURGER SPORT VERSAGER, Glückwunsch zum Erhalt der Klasse. Hättet eigentlich absteigen müssen aber hattet halt mal wieder schiri Glück....hoffentlich steigt ihr nächstes Jahr ab

    28. Moritz 180

      Nur der svs

    29. Coolerlassie

      Genau wie Sievi ! Ein absolut sympatischer Typ ..... Daumen Hoch ! Abbo steht ...

    30. Ryan Harper

      Scholle als Manager vom HSV oder Trainer 👍👍👍

      1. Peter Baer

        Ja genau er hat ja offensichtlich die Kompetenz, du Komiker

    31. Michael

      Könnt einem echt leid tun. Bin VfB Fan und gönne euch nächstes Jahr den Aufstieg. Wird schwer, werdet ihr aber trotzdem schaffen. Mein Abo habt ihr!

    32. Jack Pot

      Wenn der HSV gegen Schalke spielt dann verlieren beide!

      1. Peter Baer

        Haha hast du dir diesen lustigen Witz ausgedacht? Hab den nämlich schon 251.476 mal gelesen.

    33. Peter Neumann

      Kann mich Scholle nur anschließen, es gibt nur einen kompletten Neubeginn!! Danke nochmal an Dich für Deine fachlichen guten Analysen und weiter so ! Bleib kritisch 😊

    34. Marc Otti 1887

      Ich könnte kotzen, aber so ist das🙈😪. Das einzig gute ist, vielleicht bekomme ich endlich meine Steher DK. Diese sogenannte Fans die immer ihre DK weitergeben für eine Saison ohne Überschreitung werden hoffentlich ihre Dk abgeben 😎. Ständig diese scheinheiligen Ausreden das sie nicht können, aber in der 1 Liga immer dabei lächerlich. Keiner solle mehr eine DK nehmen ohne Überschreibung, damit die Erfolgsfans endlich ihre DK abgeben müssen. Ich würde immer alles versuchen dabei zu sein ohne DK schwer im Stehblock 25A.😎

    35. Marc Otti 1887

      😪😓😭😰😱😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭

      1. Peter Baer

        Ja

    36. Max Schönemann

      Moin, auch wenn es mit Sicherheit genug Themen um den HSV gibt, ist es ein anderer Verein der mich heute ein wenig um den Verstand bringt, und zwar der Karlsruher Sportverein. Was ist das bitte für ein Verein? Sind die echt noch so sauer wegen der Relegation damals? Ja da war unfassbar viel Glück dabei und trotzdem waren wir damals in beiden Spielen, spielerisch schon noch ein Stück besser und haben uns das damals sportlich auch verdient. Was aber mit sportlich verdient oder mit sportlich überhaupt nichts zu am Hut hat ist der KSC diese Saison. Erst gerät nach einem schlecht recherchierten und an den Haaren herbeigezogenden Sport Bild Artikel Jatta in die Kritik, weil er vielleicht doch nicht Jatta ist. So ein Bild Artikel reicht einigen KSC Fans, um einen damals 21 jährigen jungen Mann aus zu pfeifen und mit teils rassistischen Kommentaren zu beschimpfen. Nach dem Spiel wird sich nicht entschuldigt, nein es gibt ein paar lächerliche von den Fans Rechtfertigungen wie: “Der ist mir in der 10 min zu leicht gefallen, das würde ich bei jedem Spieler machen”. Ähnlich von den Verantwortlichen, nur die müssen noch eine Schippe drauflegen, gemeinsam mit dem Ex HSV Manager Oliver Kreuzer, stellt man wie schon einen juristisch höchst aussichtslosen Antrag gegen die Spielwertung. Das war wirklich UNFASSBAR und wurde ja auch von Scholle und auch vom Sievie damals zum Glück mit aufgearbeitet, verdauen kann ich diese Geschichte aber bis heute wirklich nicht. Aber dem KSC scheint es nicht zu reichen, nach dem erreichten Klassenerhalt, (an der Stelle nochmal herzlichen Glückwunsch von mir) stellt man sich als Mannschaft hin, die nur mal so nebenbei den HSV nicht einmal sportlich besiegt hat und ganze elf Plätze hinter dem HSV in Tabelle gelandet ist, und spielt die HSV Tormusik und tanzt dazu und macht sich über den HSV lustig. Ich möchte jetzt wirklich nicht sagen das dieser HSV nicht alles dafür gegeben hat, das man über ihn Witze machen kann. Aber das gilt für uns Fußballfans und nicht für Profi Spieler einer Mannschaft der 2. Liga. Mit so einem Verhalten verfehlt man die Vorbildrolle eines Profis und lebt ein Verhalten vor, welches in vielen Herren und Jugend Ligen zu Hetze und Gewalt führt. Im Sport ist Respekt vorm Gegner ein zentraler Wert, der wichtiger ist als als das Spiel selber, da ohne ihn überhaupt gar kein sportlicher Wettbewerb stattfinden kann. Und jetzt nochmal abschließend, ich bin wirklich schockiert von den menschlichen Werten die der KSC vorlebt. Und wenn sie sich mit solchen Aktionen sowas wie eine Rivalität zum HSV erarbeiten wollen, dann kann ich nur sagen sowas muss man schon sportlich schaffen, da reicht es sich nicht als gesamter Verein einfach nur komplett daneben zu Verhalten.

    37. pelle9114

      Bei uns in Stuttgart ist es doch ganz genau das selbe. HSV war nur ein bißchen "noch schlechter". Mir graut für den VfB vor der nächsten Saison.

    38. Winkekatze

      Holt den Doll, wird überfällig und der HSV hat eh bei ihm was gut zumachen

    39. Pelle -97X

      Macht mal bitte ein best of von der saison

    40. Bernd Andersch

      Das hat nichts mit Fußball zu tun.Das geht jetzt schon über Jahre so als Fan kann man nur noch den Kopf schütteln.

    41. Ol' Dirty

      Gyamerah:"Wovor sollten wir Angst haben? Es ist eine geile Situation, wir können aufsteigen, etwas gewinnen, dafür geben wir jetzt alles“,

    42. Jerome0518

      Die ganze Saison über den Jubelperser vom Dienst geben um sich letztendlich wie ein Fähnchen im Winde zu verhalten. Dass sich so jemand Journalist bezeichnet, ist eine Beleidigung für alle Journalisten, die ihren Job ernst nehmen. Dazu wohl noch Angestellter vom HSV. Mein Gott, wie kann man nur so einem gute Arbeit bescheinigen bzw. noch folgen.

    43. GebratenerHund

      Coole Aktion von Diekmeier. Ach irgendwie freue ich mich für ihn; Er hat in seiner Karriere so viel Spott gekriegt mit der torlosen Zeit: Da hat er sich das Ding gestern verdient.

    44. Simon Schulze

      nur der hsv! 💙

    45. Artorius Cinggis Qahan

      Diese Truppe, Söldner, Leispieler. Können nicht 100% für den HsV geben. Unmöglich. Kommt es drauf an. Haben die schon 5Tage vorher die Hosen voll. Baut was auf von unten mit unserer Jugend, Wir brauchen endlich wieder mal ein Team auf dem Platz.... Da kann kommen wer will.. Das Geld kann man sich sparen, auch Kühne soll sein Geld behalten. Baut diesen Verein Abteilung Fussball komplett neu von unten auf. Es kommt nicht schlechter mit unseren Jungs

      1. Peter Baer

        Genau, ein paar 12 jährige sind dem Druck sicher gewachsen.

    46. Gökhan E.

      Der schaut aus wie der Matthias höhnerbach

    47. juoranes

      Das ist Ligatreue, chapeau HSV

    48. rainer plachky

      habt ihr an eine neue uhr gedacht.....zahlen könnten die spieler

    49. Theo Mamalikos

      Es geht um alles und dan so ein Spiel haben die Spieler ihr Gehalt nicht bekommen?? Leute haben gelacht da wo ich gesagt habe ein papadopoulos wird gebraucht

    50. MJ oreo

      Was hab ich gesagt Heidenheim wird dritter weil sie besser sind

    51. Sven-Martin Anang-Gerlach

      RESPEKT.....das war ehrlich und zukunftsorientiert

    52. Berhard Hornung

      Sage Und Meine Es Wirklich : Das Ist Nur Die Rache Von Karlsruhe Wo Vor 4 oder 5 Jahren Glücklich Und Mit Betrug Gewonnen Wurde.

    53. Teillast Düse

      Der Großteil der Spieler hat gerade mal Zweitliganiveau. Manager und Trainer müssen gehen, denn die sind für die Zusammenstellung verantwortlich. Hecking muß schon deshalb gehen, weil er kein Argument pro Aufstieg in der nächsten Saison geben kann, denn Jeder könnte dann fragen: Wenn er es weiß, warum hat er es dann in der letzten Saison nicht gezeigt?

    54. heros2110

      Mein Sohn ist seit Geburt HSV-Mitglied. Ich muss dem erst mal vermitteln, warum HSV-Fan zu sein heute sinnvoll ist. Danke dafür, dass Ihr mir diese Aufgabe zumutet. Einfacher wäre schöner gewesen.

    55. hsvdenga

      Danke für deine gute Arbeit, Scholle. Vielleicht kannst du den Spielern ja mal verklickern, wie man ordentlich arbeitet.

    56. Uwe K.

      Danke Scholle für deine, mit (HSV-)Herzblut Übertragungen der Spiele, deines Engagement´s und deiner Meinungen. Hab schon bei der Übertragung gehört, wie nah es Dir gegangen ist.. Uns auch... Aber trotzdem -> Nur der HSV!! Bleib wie du bist und frag ruhig auch weiterhin bei den PK´s kritisch nach. Für mich bist Du einfach klasse. Gruß aus NRW.

    57. The First

      Zu Hamburg fällt mir nur eins ein, Lachnummer der Liga..................

    58. Pinselspidder

      Gurkentruppe

    59. Phillip Brockmann

      Naja wo Diekmeier Hamburger war war es ja noch schlechter 😂

    60. Phillip Brockmann

      Ich glaube ein kleiner Bruchteil waren die Zuschauer die gefehlt haben der andere Bruchteil sind einzelne Spieler denen die Mentalität fehlt und die geilheit auch wirklich gewinnnen zu wollen.

    61. E. Stubbe

      Analyse hin,analyse her.der hsv analysiert schon seit 15 jahren und analysiert sich von jahr zu jahr weiter nach unten.ich supporte diesen verein seit 1972 aber nun is schluss.in hamburg sagt man TSCHÙSS

    62. Alfred Knetsch

      Nächstes Jahr wird’s schwer mit dem Klassenerhalt

    63. Creditfair Baufinanzierung mit Konzept Deutschland

      Meine Spielerlanalyse 2019/2020 Hecking mit Wechselorgien nichts erreicht und deshalb wahrscheinlich auch nicht mehr die Mannschaft. Torhüter schwierig zu Analysieren. Verteidigung bis auf Leibold unfähig Bälle nach vorne zu spielen und nur auf Sicherheit bedacht. Fein ist überhaupt nicht fein, sondern steht für Ideenlosigkeit und ist auch absolut schwach im Zweikampfverhalten. Sturm mal HÜH mal HOTT das reicht insgesamt sowieso nur für die zweite Liga. Dieses Konstrukt hat mir persönlich sowieso nie das Gefühl gegeben ein Siegerteam zu sein. Langsamer Spielaufbau das reißt doch heute keinen mehr vom Hocker wenn der Torwart mehr Ballberührungen hat als manch ein Spieler. Eigentlich könnte man nur noch weinen was für eine Hamburger Truppe ohne Hamburger. Hier muss jetzt ein Plan für die nächsten 3 Jahre geschmiedet werden der uns auf Dauer wieder nach vorne bringt und meiner Meinung nach mit 80% Jungs die aus der Region kommen und sich mit dem HSV identifizieren . Man hat mit Hamburg und SH; MV,Niedersachsen,Bremen und Dänemark mehr Möglichkeiten als man glaubt. Also, NUR DER HSV.

    64. K1bbi

      Es fehlen halt auch einfach Führungspersönlichkeiten wie eben ein Papa, ein Holtby oder eben auch ein Diekmeyer

    65. aha ok

      Scholle sollte Halbzeitansprachen machen weil was Hecking erzählt interessiert die anscheinend nicht RAUTENPERLE UND DIE FANS sind Erstklassig, aber der Rest läuft einfach nicht und 1. liga Minusrekorde aufstellen sollte nicht das Ziel sein.

    66. Der Sievi

      😕

      1. Nico Pen

        Der Sievi ist auch noch hier☝️

    67. Manfred Folz

      Danke für die sehr gute Analyse des Spiels, der Mannschaft und des HSV. Über die Fans spottet jetzt ganz Deutschland, über den HSV spottet die ganze Welt! Diese Mannschaft ist genauso vereinsschädigend wie die Mannschaft, die den HSV vor zwei Jahren in den Abgrund riss.

    68. Tomy macano

      Schade HSV hätte euch gerne wieder in der Bundesliga gesehen,Kopf hoch!

    69. Jackson9910 03

      Danke an euch für informative Saison

    70. Lil Docca

      *Ich:* Denke immer dass ich schlechte Kommunikations-Skills habe *Dennis Diekmeier:* fragt einen Hamburg Fan "na wie geht's?", nachdem er den HSV in den Ruin geschossen hat