Mehrlenkerachse im Audi A4 kaputt! | Seltsames Bremsscheibenproblem am Audi A5

278 920 Aufrufe234

    Ein Audi A4 (2005, ca. 250.000 km) hat Probleme an der anfälligen Mehrlenkerachse. Die Querlenker sind ausgerissen. Holger und Jürgen zeigen, warum diese Achsen häufiger Probleme haben, und warum man die Querlenker zum Schraubenlösen nicht heiß machen sollte.
    Außerdem hat der Audi A5 der Produktionsfirma extrem runtergefahrene Bremsscheiben. Den Weg nach Köln hat Kameramann Basti zum Glück noch überstanden ... ;-) Doch ob er noch zurückgekommen wäre, ist bei dieser Bremsscheibe höchst fraglich. Aber was ist hier die genaue Ursache für den Fehler?
    ----------------------
    Hier geht's zum Webshop: die-autodoktoren.tv/
    Die Autodoktoren auf Facebook:
    facebook.com/DieAutodoktoren
    Die Autodoktoren auf Instagram:
    instagram.com/die_autodoktoren

    Am Vor Monat

    KOMMENTARE

    1. Lars Petersen

      Warum schmiert ihr nicht etwas kupferfett drauf? Dann rostet die Felge nicht mehr fest

    2. Martin Geest

      Alufelgen sollten nicht mit einem Schlagschrauber angezogen werden und beim anziehen immer über Kreuz.

    3. Ramba Zamba

      Arbeitskollege hatte auch ein Audi a4 mit 430tkm da haben wir auch die schraube nicht mehr los bekommen der hat dann einfach Löcher in die Kugelgelenke gebohrt und schmiernippel reingeschraubt, dickes fett dareingepresst das das Spiel weg ist und direkt zum TÜV 😂

    4. Alexander Christ

      Wir bauen die A4 Lenker gar nicht mehr aus, um das Problem mit der Schraube zu umgehen, Lenker hinten lösen, Federbein oben lösen, Lenker nach vorn klappen und die Buchsen einzeln ersetzen, Top und alles ist geil. Gruß Alex

    5. Ralf Berlage

      Warum grüßen sich Audifahrer tagsüber nicht? Die haben sich morgens schon in der Werkstatt getroffen.

    6. GPS Modul

      Wie der (P)arsch immer betonen muss das die DKW 's geile Autos sind. Wahrscheinlich geil für seine Werkstatt damit seine Kasse klingelt weil die Gurken ständig kaputt sind. Aber in Realität sieht es anders aus. Ist schon peinlich wenn so'n Klapper DKW in einer schärferen langezogenen Kurve einen Peugeot 208 eHDI mit 92 PS nicht davon fährt und eher im Weg ist.

    7. michaS

      37:48 wird die bremsscheibe nicht mehr gereinigt das kein Öl/fett mehr dran ist? Gruß

    8. t-rust

      Wir haben immer beim Bremskolben zurückdrücken den Entlüfternippel geöffnet, und dann den Kolben mit Zange, oder wie ihr hier mit Schraubendreher zurückgedrückt. Vorteil der Dreck der sich am unteren Leitungsende sammelt wird nicht nach oben ins System gedrückt.

    9. Meiki Morang

      Die Bremse komplett ohne fett einzubauen ist fahrlässig. Man sollte das Video sperren lassen.

    10. k4putnick

      Wo kann man das Spezialwerkzeug kaufen

    11. AGGroAl3x

      Warum keine Radnabenpaste am A5?

    12. ALPHA DNA

      Mehr Werbung wie Video !!

    13. Guinefort

      Bei 31:35, wo ihr die Korrosion entfernt, gibts da auch Geräte mit eingebautem Sauger, so dass die Leute, welche die Arbeit verrichten, den ganzen Staub nicht einatmen müssen?

    14. Daniel Brice

      KKK als Kennzeichen ???

    15. Stefan  L

      Muss die Bremsscheibe nicht entfettet werden?

    16. Johannes Kempf

      Gestern an meinem A4 noch gemacht. OHNE Spezialwerkzeug eine Stunde Arbeit pro Schraube 😭

    17. Ralf Leverenz

      also beim t5 ist ja der kopf im tausch billiger als die pimpe düse zu rauschen.haben das mehrfach schon hinter uns,2800 usd und alles ist gut oder wenn mann das teil nach mexico gibt direkt zu vw kostet der spass nur im schnitt 1100 usd.interesante Auto kennzeichen würds in den USA nicht mehr geben da kkk die Abkürzung vom ku klux klan ist.fürn t 5 gibs sdo im schgnitt 2500-2800 kopf im taus mit überholter pumpe düse,sprich endweder hülse rein und aufbohren oder halt anders

    18. Mario Denig

      Minute 33 ...Aspest wurde u.a. durch Antimonsulfid ersetzt... nicht lustig, denn Antimonsulfid ist zig mal Krebseregender als Aspest...

    19. voyagerabyt53

      Ganz schön unvorsichtig, etwas zu mampfen, das in nem Pappkarton aus Japan kommt....

    20. Monty Burns

      "Wir" heisst Werner, weil wir ein TEAM sind. TEAM= Toll Ein Anderer Machts. 😁

    21. Chris Butt

      Die Mehrlenkerachse von Audi ist ein Geldmacherei! Ich hatte mal einen RS6, da sind kurz nach Ende der Neuwagengarantie (3 Jahre) alle Lenker defekt gewesen. Hab das erste mal Tüv gemacht und da war es dann so weit! Das Fahrzeug hatte gerade mal 60tkm auf dem Tacho. Kulanz gab es nicht, und dank adaptivem Fahrwerk vom RS6 welches hinterher mit Spezialwerkzeug entlüftet werden musste waren es ein paar Tausend Euro für die Reparatur! Bitte kommt mir jetzt nicht mit "Wer RS6 fährt kann so etwas locker zahlen können". Ich muss auch für mein Geld arbeiten!

    22. Christian Sommer

      Hey ihr 2. Hab noch eine Anmerkung zu machen bezüglich der Mehrlenkerachse. Beim Einbau neuer Lenker darauf achten diese unter "Vorspannung" festzuschrauben. Hab jetzt eine polternde Vorderachse an meinem s4 b5, da die Vorgänger Werkstatt neue Lenker falsch verbaut hat 🤦🏻‍♂️ nicht mal ein Jahr sind die nun drin. Sonst, top Arbeit die ihr macht. Alle Daumen hoch. (Ach Mist, sind ja nur 2) 😅

    23. Verwalter23

      Kupferpaste? Auf Kanten von Beläge?

      1. jan meyer

        Nicht bei Autos mit abs System aber Keramik Paste an den bremsbelägs fläschen wäre nicht verkehrt gewesen

    24. Bernhard Jaeger

      Bisschen Keramikpaste auf den Schaft und nix mehr mit Kontaktkorrosion👍

    25. Grinse Willy

      So schnell wie die Vorderachse verschleißt, haben die Schrauben noch Zeit zum festgammeln?!

    26. slinegt

      Weiter so ihr seid spitze!!!

    27. Thomas Christmann

      Reiswein mit Zitronengeschmack das haut rein

    28. Martin Korecki

      25:00 wenn ihr die „Tragflächen“ der Bremsscheibe vorher genau so geschliffen habt, dann könnten das doch Späne davon sein!?

    29. IITREKKIEII

      WERNER ICH WILL EIN KIND VON DIR !!!

    30. Michael Friedrich

      Das Bier ist echt lecker.

    31. Peter Valentin

      schaut doch mal auf die marke der bremsklötze . vieleicht ein billig klötz

    32. Ritter Urdeutscher

      Hab mal eine Frage ! ist es aus eurer sicht gerechtfertigt für den Bremsbackenwechsel bei einem Sportvan-also rundum ( laut Forum sämtliche Golf versionen ) 1000 Euro zu nehmen ?! -Danke wenn ihr Antwortet ;-)

    33. Stefan jäckel

      Definition TEAM = (T)oll (E)in (A)nderer (M)achts 😂😂😂

    34. Karlo Menk

      Ich befestige in letzter Zeit immer einen Heisluftfön am Getriebeheber und richte den für ca. 30 min auf die Schraube, bzw. den Träger. Bisher gingen sie alle damit raus. Und eine starke Schwächung ist damit kaum zu erwarten.

    35. Kirito256

      Kirin ist ne Japanische Bier Marke, also ich denke das war so ne art Radler :)

    36. thomasee8

      So Rostig wie die Scheiben auf dem Topf und am Rand der Scheibe sind, waren das eh Low Budget Teile. Eine gute beschichtete Scheibe von ATE oder Textar sieht so nicht aus. Auch nicht nach reinem Winter/Salz betrieb. Noch ein Tip, es gibt für Felgen so Deckel, ich glaub die nennen sich Nabendeckel, dann gammelt das auch nicht alles von Innen fest. ;-)

    37. Kecko55

      Das werkzeug ist der gröste scheiss,fur die schraube

    38. Schrotti

      Wie lange dauert es bis so eine neue Bremsscheibe zu 100% bremst?

      1. Leviathan

        Kommt aufs Auto an. Und auf deine Art des einbremsens. Eine Bremse wie hier gezeigt bremst aber nach 100-200km schon wieder voll. Da sind die Beläge aber noch nicht richtig ausgegast worden, dementsprechend fahre ich persönlich eine Bremse immer erst um die 200km ein und erhöhe dann gezielt den Druck. Bei einer etwas stärkeren Bremse kann es sinnvoll sein die Einbremsvorschriften zu beachten.. die Straße dafür hab ich aber jedenfalls noch nicht gefunden ;-). Hier mal unter Punkt 11: www.otto-zimmermann.de/de/service/faqs/#Einfahrhinweise

    39. Dr.

      Motorhaube abschrauben dann da mit der Sicherung fummeln und den Halter vorher fragen bevor man Löcher ins Auto bohrt!

    40. BasicPlanet

      Audi A2 gesichtet! 0:26

    41. odonco

      Ich habe keine Ahnung, daher frage ich nur nach...Ist das so eine gute Idee die Haftfläche zwischen Radnarbe und Felge mit nem Schmiermittel einzureiben? PS: Das gibt bestimmt n schönes Einhorn XD :P

    42. AL_ohne

      Wo ist der Werkzeugwagen Video Porn...???Was ein geiler Wergzeugwagen....Da geht das Schrauberherz auf...

    43. Michael Klein

      Ohne Schutzbrille.🤔

    44. EnteImErpelkostuem

      Ohne Mist. Am meisten feier ich gerade das Japan Paket ... Frohes neues zurück auf die Inseln :D

    45. Christian Fuchs

      Ich nominiere „Spezialwerkzeug“ zum Wort des Jahres. Allein schon weils sehr oft benutzt wird. 🧐

    46. T M S

      Da find ich die Bremsverschleiß-"Anzeige" bei meinem Auto eleganter. Die Bremsklötze haben ein Blechchen dass auf der Scheibe reibt wenn die Klötze runter sind und dann elendig fiept beim Bremsen. Kein Kabel das an einer falschen Stelle kaputt gehen kann, keine Elektrik die falsch funktionieren kann, kostet so gut wie garnichts... Eben schön elegant gelöst.

    47. Dust of Time

      Die Achse ist mal wieder ein Gutes Beispiel dafür was bei VAG falsch läuft. Schön gedacht, über aufwendig Konstruiert und wenn was kaputt geht wird es teuer, aber nicht schlimm, der Kunde zahlt.

      1. Dust of Time

        +Sebastian D ja. Ist eigentlich ziemlich unnötig was VAG macht.

      2. Sebastian D

        Dust of Time Ich hatte diese Achse damals im Passat 3bg. Die beiden und auch andere erzählen gerne mal, dass sie so toll sein soll. Ich möchte jetzt wirklich VW bzw Audi nicht schlecht reden. Aber der 3bg hatte mit dieser Achse kein besonderes überragendes Fahrwerk bzw. Fahrverhalten. Die Gummibuchsen waren bei meinem nicht ausgeschlagen oder defekt. Die einfache Achse tuts genauso. Im Gegenteil, ich finde das Fahrverhalten zum Beispiel beim Mondeo mk3 um Welten besser.

    48. Klaus Gutmann

      Das mit dem Päckchen ist total toll !!

    49. DONALD TRUMP

      Schon wieder nur Billigkisten aus dem Volkswitz-Konzern? Unfassbar die miese Qualität dieser Kisten !

      1. MrArmageddon56

        meinst du mit schlechter qualität das nach 14 jahren und 250000km ein gummilager einreist ;DD

    50. hurius

      Kann es sein, dass der Metallspan von der Scheibe an Sich stammt? Zu heiß gebremst, dann abgerieben?

    51. PolskaUrban

      Audi kannste auch direkt von der Fabrik in die Presse stecken

    52. 100 % ich

      Wie kann audi im spritzbereich lenkachsen aus alu einbauen? das zeug blüht wie eine rose wenn auftausalze da rankommen.

      1. Dust of Time

        Weniger Gewicht.

    53. Sir S.

      25:20 Blech von außen an die Scheibe... ja sicher 🤣. Das entsteht durch Hotspots im Belag aus den versch. Materialien

    54. Rolf Tammen

      soso erkältet ist der herr faul...und der herr parsch nuckelt ausser gleichen kanne,das ist brüderlich teilen!!

    55. Sir S.

      Dieses gekünzelte Lachen

    56. SaltyDog81

      Puhhh... Ist das Silikonzeug auf der Auflagefläche der Felge ok? Das Rad hält ja durch einen Reibschluss und nicht durch die Schrauben. Ich habe gelernt, dass keine Paste, Fett oder Öl auf der Auflagefläche was zu suchen hat. Wenn dann nur um die Radnabe was draufschmieren.

    57. Assist Determind

      Ein Defribilator, interessant ich kannte bis jetzt nur einen Defibrilator. Was macht den ein Defribilator? ;)

    58. ScimPeep

      Ich hab ein bischen das Gefühl das die Gummi Buchsen bei Audi Achsen vllt mehr durch Zeit kaputt gehen. Mein 11/2004er A4 Avant hatte mit erst 85tkm die erste Beanstandung beim TÜV und 4 Jahre Später mit 127tkm wären dann all oberen Lenker fällig. Rausbekommen habe ich die Arschlochschraube im eingebauten Zustand gar nicht (heiss machen nut mit HL-Fön). Nur durch ausbauen. Habe dann direkt den Kop abgerissen und zur anderen Seite mit der Mutter rausgezogen, das geht sehr gut auch ohne Spezialwerkzeug. Die Klemmungen mussen abgestützt werden. Trotzdem gehen die eigentlichen Lenker schwer raus auch wenn die Schraube schon entfernt ist. Ob diese Achse jetzt sooo viel besser als die herkömmliche McPherson ist weiss ich dann aber auch nciht :) :)

    59. Niklas Pfister

      Ab 2:30 da muss ich erst mal mit Motoröl auspühlen

    60. Mike Heine

      @DieAutodoktoren, hat der Kameramann wirklich Pasch Junior zuseite gezogen damit er wieder freie sicht hatte? Minute 22:43. Wenn ja bekommt er hiermit von mir eine Standpauke und das extrem. Das tut man nicht ne. Sollte er uneinsichtig sein komme ich gerne vorbei und zeige ihm was er falsch gemacht hat ;-) Wohne ja in der Nähe.

    61. TranceTrackOne

      Die Schraube der Mehrlenkerachse heißt ja auch nicht umsonst " Arschloch-Schraube" xD

    62. matze x

      mein spezialwerkzeug heist hammer 😂

    63. Ich heisse Nomad

      Ja, diese A-Schraube bei Audi kenne ich auch. Meine Theorie ist, wenn man Sie versucht rauszudrehen, wird das Gewinde und die Schraube durch den Verzug abgeschliffen und der ganze Metallspan und Schmodder zieht sich mit hinein. Dadurch blockiert sich irgendwann die Schraube selber, weil es einfach keinen Platz mehr gibt, wo der Dreck noch hingehen kann. Die Lösung: Die Schraube immer nur eine halbe Umdrehung drehen und wieder zurückdrehen und das Gewinde vorne reinigen. Dies macht man so lange, bis man merkt, das Sie sich leicht drehen lässt und macht dies dann immer weiter, bis Sie endlich ganz herauskommt, oder man Sie sogar herausziehen kann. Stichwort - Geduld und viel WD40.

    64. King Killa Go! Rilla

      "sponntaaaan"

    65. Johann Krake

      Männers, vielen Dank für die Info und die Unterhaltung! :-) Aber gleich noch eine Fachfrage: Werden die Schrauben am Bremssattel nicht mit Sicherungslack versehen?Ich habe mir gerade eine kleine Flasche davon bestellt, weil an vielen Schrauben im Alu-Motorblock das Zeugs drauf kommt. Die werden ja auch mit sowenig Drehmoment angezogen.

    66. Stony0606

      6:57 "dann lass sie stehen" 😂😂

    67. Michael Stützer

      Hallo Holger! Bei Audi steht jeder Ring für 100 000 km, also ist bei 249 400 km noch Luft nach oben. Das solltest du als Audi Fan eigentlich wissen.

    68. Roman Baumgaertner

      27:42, Da geht kein "Signal" rein und raus!!! Wenn der Belag runter ist wird ein Kontakt angeschliffen wobei es zu einem "Massekontakt" kommt der registriert wird.

    69. Midogx18

      Will nur mal erwähnen, dass wen man die Bremsscheiben mit fettigen Handschuhen anfasst, dann eben die Scheibe mit Bremsreiniger wieder sauber macht!

    70. Schnik SchnakSchnuk

      Interessant, das die rechte Vorderradbremsscheibe auch einen Ring in der Bremsscheibenmitte aufweist. Meine Vermutung geht sogar auf den Schutzlack zurück. Ich habe auch solch lackierten Scheiben drauf und beim einfahren, waren die Schleifgeräusche recht grob. Also kann ich mir ein festsetzen der Lackrückstände in den Belägen gut vorstellen. Es muß ja etwas sein, das auf beiden Seiten sich gleich verhält, wie z.B. die Temperatur beim bremsen. Sonst wäre es nicht an der gleichen Stelle. Zufall?, glaube ich nicht.

    71. Der Baumschupser

      Ihr seit schon Hammer , man merkt das Euch eine Freundschaft verbindet. Unbezahlbar , sehe immer gerne Eure Sendung, macht weiter so.

    72. Basal76

      Mit einer Schraubzwinge schön langsam kann man den Zylinder auch zurück bekommmen. Besser als mit der Wasserpumpenzange ;)

    73. Chiclone- Tests

      Da blutet mir echt das Herz, wenn so jungfräuliche Bremsen schon wieder dran glauben müssen...

    74. Gerry-1980

      Super Video weiter so. Denn großen Hammer nennt man auch Autoritäts oder Meinungs Verstärker. Jetzt was zum lachen mit Bochum und Köln in einem Satz. Bochum die ecke um zu pink Köln. Gruß Gerry

    75. Michael Maus

      Wer ist für das neues Format: Die Alkodocs besoffen in der Werkstatt.

    76. S K

      7:06 So sieht ,,wahrer Genuss'' aus :P Wie er das Gesicht verzieht.

    77. cosma nina shiva

      "muss Dir als Kind auch schon mal passiert sein" Super, Bier , ja das war wenigstens mal Bier , wie heißt noch mal die Kölsche Plörre, die die sonst immer trinken????????????? Eben nix gewohnt , wie auch ?

    78. Michell Heins

      Moin, wie nennt sich denn diese blaue reinigungsbürste für den achsschenkel ? Grüße

      1. Riesen Riesen Bigman

        Dieter! 😁

    79. Meggles Boyd

      18:55 Musik

    80. DonDirk Das Original

      Einfach die besten die was für nicht Profis erklären danke Jungens .

    81. Marc Spork

      Na im Suff die Servicepaste an der bremse vergessen? 😂 klasse Typen!

    82. Der Hauser

      Hör mal auf den Alten, Holger. :) Das man mit ner Ratsche keine Schrauben LÖST, sollte man eigentlich wissen. Predigt mein Großvater auch immer. Wenn die Schraube zu fest ist und man das öfter macht geht nämlich irgendwann evtl die Ratsche kaputt.

    83. Jürgen S.

      Der Umgang mit dem Drehmomentschlüssel muss noch geübt werden. Das mehrmalige nachziehen ist nicht nötig und verfälscht das Anzugsmoment.

      1. Rob Schä

        Nein, das eingestellte Anzugsmoment wird nicht überschritten, wenn man mit Gefühl rangeht (überdrehen kann man natürlich immer). Zumal sich die Felge noch etwas setzen kann, kann es durchaus ratsam sein, dies zu tun.

    84. Jan St

      8:45 Intim im Team

    85. Jens Böhme

      Holger was hast du für einen neuen Werkstattwagen? Ist das der Sonic S12? Wie bist du damit bis jetzt zufrieden?

    86. medicus1963

      Holger hat einen mächtig in der Krone!

    87. Speedwagon1983

      wieso ist so eine Mehrlenkerachse nicht aus Edelstahl plus die Schraube? weils 5€ mehr kostet im Einkauf?

      1. 5CO7 •

        weil edelstahl sau teuer ist , vom gewicht sprechen wir erst gar nicht.

      2. Marko6275

        Gewicht

    88. chrischman90

      Werden bei Audi die Bremsen ohne Hitze beständigen fett eingesetzt? 🤔

    89. eraser216

      Ach jetzt wird mir auch klar, warum meine neuen Bremsscheiben mattsilber sind. Ich kannte nur die alte Variante, bei der die Scheiben ab Werk eingeölt waren und man erstmal mit Bremsenreiniger ran musste vor der Montage.

    90. Georg Trabusch

      Müsst ihr mit 2 Meistern an der Bremse arbeiten? Früher habe ich das immer alleine gemacht. Schönen Gruß aus Düsseldorf..

      1. Die Autodoktoren - offizieller Kanal

        Und früher war alles schwarz/ weiß und es gab kein DE-news! Gruß Holger

    91. Audi A4

      Ich hätte das sehr gerne gesehen, wie die Schraube heraus gepresst wird.

    92. Dorothea Mayerhofer

      Waaaaass😄sicher kann man Bremsscheiben einzeln kaufen....

    93. Claudi Popescu

      Mittlerweile fast in alle Folgen tut sich der Holger weh 😂😂😂

      1. Leo Savanne

        Ein leichter Schlag auf den Hinterkopf erhöht das Denkvermögen! (Oder Helmpflicht in der Werkstatt )

    94. cgracer _26

      Kein Fett bzw Bremsenservicepaste auf die Gleitflächen der Bremsbeläge? Der Kunde wird sich freuen wenn die Bremse wieder in kürzester Zeit fest ist😂

    95. daniel schmidt

      der MG hat der eigentlich ein H kennzeichen dann darf das nicht!!! muss dann alles origenal sei es darf dann nicht verändert werden

      1. daniel schmidt

        mich würde mal intesieren was holger dazu sagt was man darf und was nicht!!!

      2. wolf310ii

        Quatsch. Soll der etwa auch mit dem originalem Öl und Reifen fahren? Kleine Änderungen sind Erlaubt

    96. Golfyarmani

      12:44 Ich spüre doch Alkohol in meinen Körper, ok und kippe nach.

    97. ich bins

      Minute 15:55 FF 18 = Führer´s Fuhrpark AH

    98. Jens Winter

      Der MG-A hat sicher Lucas drin, die Erfinder der Dunkelheit.

    99. John Due

      Thank you , You two Kölner mechanics. Ich bin ein älterer (64 Jahre) Elektroniker (B.Sc.EE), der seit 1986 Volvo fährt. Mit Unterbrechungen (1995 bis 2005 wegen Arbeit) habe ich meine Autos immer selbst repariert. Es ist eine Freude zu sehen, wie Sie Probleme lösen. Meine Aufgabe ist es, Probleme zu lösen. In meinem Fach: Elektronikfertigung & In meinem Hobby: Autos und Computer - Ihr Ansatz zur Lösung eines Problems ist wie meiner: Kenntnis des Produkts und Kenntnis des Problems. Wissen ist immer das Wichtigste, wenn Sie ein Problem lösen müssen. - Ich sehe alle Ihre Sendungen auf DE-news Mit freundlichen Grüßen Per, - Dänemark

    100. MadMatze86

      Holger redet quasi immer vom "KÖNIGLICHEN WIR" :D