Wie ist das OPFER EINES TERRORANSCHLAGS ZU SEIN?

Leeroy will's wissen!

Leeroy will's wissen!

1 111 089 Aufrufe600

    Am 14. Juli 2016 fuhr ein Attentäter mit einem LKW durch eine Menschenmasse, bei der mindestens 86 Menschen umgekommen sind und weitere 400 zum Teil schwer verletzt wurden. Auch eine Klasse aus Deutschland war davon betroffen. Ella verlor bei dem Anschlag ihre beste Freundin und leidet bis heute stark unter den Folgen. Ich treffe mich mit ihr und lasse mir von ihr erzählen, wie das Geschehen aus ihrer Sicht ablief, was sie dabei fühlte und wie sie heute damit umgeht. Schaut das Video, um einen Einblick in den schlimmsten Tag ihres Lebens zu bekommen und alles über das Attentat zu erfahren.
    Terrorist in meiner Nähe: de-news.net/online/video-0uSb7t_BnJ4.html
    Wie ist das Salafist zu sein: de-news.net/online/video-0tK_XiXfEwk.html
    ❤️Jetzt Kanalmitglied werden: de-news.net/chl/UCDW1yldFKWrfjrr78aP5Nkwjoin
    🙏🏽Wenn du mich unterstützen willst: paypal.me/leeroymatata?locale.x=de_DE
    ⚡️Die Leeroys Five: (Vielen Dank! 😘)
    1.DE-news
    LeeroyMatata: de-news.net/online/video-SruGs87O9t0.html
    Gaming MatataBros: de-news.net/online/video-IWRssOz6fVU.html
    2.INSTAGRAM
    instagram.com/leeroymatata/
    3.FACEBOOK
    facebook.com/leeroymatata/
    4.PODCAST
    Spotify: open.spotify.com/show/4s7nwkDqLrMPmOdj9Un7BX
    Apple Music: podcasts.apple.com/de/podcast/leeroy-wills-wissen/id1488394731
    Deezer: www.deezer.com/de/show/631022
    5.VIDEO LIKEN + KOMMENTIEREN
    Hier kostenlos den Kanal abonnieren: bit.ly/2oIYXaJ
    Für geschäftliche Anfragen: leeroymatata@boulevardinfluence.de
    nstagram von Ella: Edoppella

    Am Vor year

    KOMMENTARE

    1. Petra44YT Nein!

      Ich habe 9/11 in New York verbracht. Das war auch ziemlich krass. Wir waren zu dritt im Zimmer. Eine hat noch weitergeschlafen, es war am Tag davor spät geworden. Ich ging duschen, und die dritte ging runter, Frühstück kaufen, das ist in den USA ja nicht inklusive. Die hörte dann so komische Sachen im Radio, die sie erst für einen neuen Film hielt. Bis sie die panische Reaktion der anderen Kunden sah, die alle ihr Handy zückten. Sie schaltete dann den TV ein, als sie wieder im Zimmer war, und so haben wir es erfahren. Aber so nah dran wie hier war ich ZUM GLÜCK nicht! ... Obwohl es auch ziemlich krass war, beim Rückflug am 15.09., in einem komplett besetzten Flugzeug, mit nervösen Passagieren UND nervöser Crew (!!!) den noch immer rauchenden Ground Zero von oben zu sehen.

    2. Lemana Ahnetovic

      in Wien war auch vor einem Monat oder so auch ein Terroranschlag ich war zum Glück nicht dabei aber ich hab Schüsse gehört

    3. Mariann Staubach

      Ja, leider wird man halt auch in Deutschland nicht immer akzeptiert wegen seiner Religion. Das müsste sich wirklich ändern, da hat sich Recht.

    4. Alessiaaa Zlata

      Ich werde von meinem dad verbrügeld Meine aller beste Freundin und ihre Schwester wurden vor meinen Augen erstochen (von der Mutter) Story:Ich war mit meiner aller besten Freundin (sie war sieben ich war acht)bei ihr zu Hause und ich wollte bei ihr übernachten Mitten in der Nacht kam die Mutter rein ich sah das Messer in ihrer Hand Aber ich wusste nicht was passiert weil ich einfach zu jung war ich hatte halt voll Glück das ich nicht in dem selben Bett wie meine Freundin geschlafen habe sonst wäre ich jetzt halt auch tot Also die Mutter kam in das Zimmer von meiner Freundin und ihrer Schwester Wie gesagt sie hatte ein Messer in der Hand Sie ging erst an das Bett von der Größeren Schwester und rammte das Messer in ihr Bauch Ich dachte halt so okay das ist schlimm und ich war voller Panik Und versteckte mich und ich sah zu wie meine aller beste Freundin und ihre Schwester erstochen wurden Ich bin dann während sie meine beste Freundin erstach aus dem Zimmer gerannt und bin direkt aus dem Haus gegangen ich hab soo laut geschrien bis dann eine Nachbarin kam und fragte was los ist ich sagte es ihr und sie ruft die Polizei Das war der schlimmste Moment in meinem Leben leide immernoch darunter😔😖

    5. Frauke Thelen

      Lebenslängliche Einzelhaft !!!

    6. Ageloxx34 Ageloxx34

      Sie ist mein lehrerin

    7. Nadii We

      Mein Beileid an Ella und natürlich an alle anderen Freunde und angehörige der toten. Ich stimme Ella voll und ganz zu dass Attentäter härter bestraft werden sollten mit z.B. Gefängnis.

    8. Elly Zockt

      Danke für deine Offenheit. Sehr informativ ^^ Viel Glück weiterhin.🍀

    9. Leila Alphawolf

      hey leute, ich finde es gut dass ich keine schlimmen sachen gegen islam gab. Normalerweise jedes mal wenn sowas kommt mit terror und islam. das jeder so gegen islam ist. Terrorismus hat nichts mit islam zu tun. und ich finde es gut das keiner von euch sowas gesagt hat danke an alle. respekt für diese starke frau. ich würde es nicht ertragen wenn meine beste freundin sterben würde 😭😭😭❤️❤️❤️

    10. FAMEforM

      sie hat teilweise schon recht, die SEK spielt lieber auf nummer sicher ( ohne das zu werten ) und schießt dann vielleicht lieber ein paar mal öfter auf den aggressor....und der Attentäter hat auch nichts mehr zu verlieren...Wenn man mit seinem Leben spielt, verliert man es am Ende eben auch, schließlich ist das die logische Endkonsequenz. Unfair ist das schon, aber das sind so sachen, die man kaum ändern kann.

    11. FAMEforM

      was war das..voll der spannungsbogen und dann aufeinmal ganz anderes thema... bei dem klopfen an der tür auf der toilette.

    12. Emi Todorova

      Ich habe in Heidelberg ein Attentat erlebt und es hat mich geholfen mit freunde zurück zu kehren an der Ort und jeden tag paar Minuten dort zu stehen und sicher zu sein dass nicht immer es dort passiert

    13. Rose 244

      So eine hübsche, süße, starke und symphatische Frau ♡

    14. reanoack

      Ich wünschte, ich könnte Sie umarmen..

    15. Spyro

      Wenn jemand von euch ein/e Person/Tier etc verloren hat, habt ihr mein größtes Beileid 😔. Aber ich habe ein Tipp wie ihr drüber wegkommt mehr oder weniger... Die jenigen die Ihr verloren habt sind erst weg wenn auch du selbst von der Erde gehst. Das hab ich schon tausend mal durch gemacht, also dass ich jemand verloren hab. 😔

      1. Julia Focsa

        Es tut mir so leid, dass du so viele wichtige Menschen/Tiere verloren hast. Mein Hund schläft gerade auf mir und ich kann mir nicht vorstellen, was ich machen würde, würde er sterben. Aber Danke für den Tipp, ich werde ihn mir merken.

    16. PAKAN

      ich finde es schade das wenn ich die nachrichten öffne sehe ich das wort islam in terror bereich ihr wisst was ich meine... ich welcher heiliger buch bzw.biebel,koran das man andere menschen umbringen muss !

    17. lindaadler82

      Hi leeroy Ich schaue mir gerne deine Videos an und finde sehr gut was du machst. Ich habe mir dieses Video angeguckt und bin etwas enttäuscht. Ich fand dich bisher immer seriös und sympathisch aber warum erzählst du in dem Video, dass du auch in der Nähe von einen Terroristen warst? Der Link dazu in deiner Videobeschreibung stimmt doch garnicht mit dem überein. Ich hätte da gerne eine Erklärung. Ich glaube auch, dass ich nicht die einzige bin die so denkt.

    18. x xx

      Man darf Religion nicht missbrauchen wie auch Bodo Wartke in seinem Lied "Nicht in meinem Namen" thematisiert.

    19. eliass 18

      Wer schaut dass noch 2021?

    20. Skankhunt42

      Solche Erlebnisse wird es in Europa immer wieder geben wenn nicht ausdrücklich gegen den Politischen Islam vorgegangen wird! Liebe Moslems es ist nunmal der Islam der für sowas die Vorgaben gibt. Fühlt euch nicht beleidigt und geht in die defensive sondern steht dagegen! Jeder der sich als friedlichen Moslem sieht, sollte doch auch gegen sowas sein mensch

      1. Julia Focsa

        LOL. Hab’s nicht letztes Jahr erst einen Terroranschlag in einer Bar und daran waren nur Menschen beteiligt die Christlichen Glaubens waren? Klar der IS ist verantwortlich für viele Anschläge, aber nicht alle.

    21. Ariella Raffai

      Mein herzliches Beileid, in Montenegro in der Stadt Ulcinj wurde ich als Kind Zeugin davon, wie ein Unschuldiger junger Mann mitten auf der Einkaufsstraße von einem Mann in einem vorbeifahrenden Auto erschossen wurde. Der Täter hat sein eigentliches Opfer verfehlt, was ich genauso schrecklich gefunden hätte, und stattdessen diesen jungen Urlauber erwischt, dessen Mutter geschrien hat. Furchtbar..... Ich wünsche keinem Menschen, Zeuge einer Schießerei oder eines Anschlags zu werden. Es ist grausam, das Vertrauen wird mitten im Kern erschüttert....

    22. Michelle Lage

      Ich fühle so mit ihr.. Leider musste ich genau das gleiche erleben, aber nicht in Nizza sondern in Barcelona.. Zum Glück habe ich niemanden verloren, aber vergessen werde ich diese Bilder nie.

    23. Zinfandel92

      Bullshit. Natürlich hat Islam mit Islamismus zu tun. Eine harte, eindeutige Grenze gibt es halt leider nicht. Dies zu leugnen trägt gerade dazu bei, dass sich Religionen und deren Anhänger nicht mit ihren schlechten Seiten auseinandersetzen müssen. Und natürlich bringt Religion die Leute zusammen. Aber eben nur innerhalb ihrer Gruppe und grenzt sie gegenüber anderen ab. Ich bin froh, dass Religion in Europa eher eine kleinere Rolle spielt. Hat ja auch Jahrhundere gedauert. Und noch eines: Religiöse Attentäter sind nicht verrückt im wörtlichen Sinne. Das ist psychologisch recht genau untersucht. Sie sind nur bereit, für ihre Überzeugung zu sterben und auch zu töten.

    24. tim graf

      Das beste was man machen kann um schlimme Sachen wie verstorbene Familie,Freunde ... zu verarbeiten ist REDEN. Einfach alles rauslassen und es nicht in sich reinfressen denn im Endeffekt verschiebt ihr die Trauer nur... Abschliessen wird man nie damit sowas begleitet einen ein ganzes Leben.

    25. Mashup Maker

      Ich habe im Alter von 6 Jahren meine beste Freundin an Krebs verloren...

    26. Till Lindemann

      Interessant. Zum Thema Religion und Polizeieinsatz/Strafen bin ich anderer Meinung. Mein beileid für die Familien.

    27. Steffen Thiele

      Das tut mir leid 😥

    28. Gschloss_14 888

      Respekt an dieser jungen Frau I möchte nicht die Aufmerksamkeit an mich reißen aber mein cousin wurde im Einsatz erschossen

    29. E&S Vermögensverwaltung

      das ist meine love folge

    30. ena. G.

      Lies mal den Koran, das Buch des Hasses, genau das ist Islam, der Kult um einen Pedo, es ist so Falsch zu sagen das hat nichts mit dem Islam zutun hat, das ist Islam, Mohammed ist der erste Sklavenhändler und Kriegsheer des Islams, Ich lehne Islam ab, den Pedo cult braucht es in Europa nicht. Islam wird nur durch Krieg und Geburten vermehrt.

      1. ena. G.

        @Julia Focsa Warum schaust du nicht die Videos?

      2. Julia Focsa

        @ena. G. Die machen keinen Unterschied oder glaubst du fragen die jeden einzelnen wie der Gebets Text lautet? Um zu beweisen, dass sie Muslime sind?

      3. ena. G.

        @Julia Focsa hahahahahaha, ganz guter Witz!

      4. Julia Focsa

        @ena. G. aha. Aber das auch Muslime durch Terror Anschläge getötet werden, ist dir nicht klar?

      5. Julia Focsa

        @ena. G. also das einzige Argument dagegen ist, eine 14 Jährige anzugreifen, dass sie Dämlich sei. Tolles Argument. Ich will Argumente und nicht Beleidigungen.

    31. Kyōko Kodoku

      Das Problem ist aber das eben der Islam sehr oft Menschen radikalisiert. Es ist naiv zu glauben das Religion nichts damit zutun hat . Denn viele nutzen die Religion um Terroranschläge zu rechtfertigen. Leider hat die Religion sehr viel damit zutun . Dabei soll Religion eigentlich was gutes sein , aber Fakt ist das der Mensch es böse macht und es andersrum benutzt . Ich sage nicht das Islam für alles verantwortlich ist , nein sondern das lediglich der Islam es gefährlicher und öfter macht als andere Religionen. Es gibt genug Anschläge die das beweisen .

    32. MultiMgMt

      Türkei und ihre Verbündeten haben IS erschaffen.

    33. DJ Jankov

      Religion gehört nicht in die Politik aber der Islam stellt alles unter sich mit Tötungsbefehlen sharia etc.. deshalb töteten Terroristen und rufen Allah ukbar kann man alles googlen und nachlesen !

    34. Angelina Russkaja

      Sicher das die Handys aus waren?🥺 Denke da die ja leider Gottes überfahren worden/an den Folgen gestorben sind, waren die Handys wohl kaputt 😞

    35. Rote Bohne

      Jetzt eine Woche nach dem Terroranschlag in Wien wird mir das angezeigt. Dieser Tag war ein ganz schrecklicher, alle Wiener bzw Österreicher haben mit den Opfern mitgelitten. Auch wenn ich nicht patriotisch bin habe ich mich persönlich angegriffen gefühlt, obwohl ich keines der Todesopfer kannte. Ich hoffe in Zukunft kann Menschen die auf die schiefe Bahn geraten besser geholfen werden, noch bevor sie so fanatisch werden und so eine entsetzliche Tat begehen. Ich glaube der Terroranschlag hat genau das Gegenteil von dem bewirkt was Islamisten wollen. Zwei Moslems haben einem Polizisten das Leben gerettet, obwohl direkt neben ihnen geschossen wurde und sie sich in Lebensgefahr begeben haben. Wir alle trauern um die Opfer und sind nun noch näher zusammen als zuvor.

      1. Julia Focsa

        Zwei Monate so lange ist es schon her. Unglaublich wie schnell die Zeit vergeht. Ich errinere mich dran, als wäre es gestern gewesen.

    36. Andrea

      Lieber Leeroy, echt tolle Interviews von dir. Manchmal fände ich es aber besser, wenn du mehr offene Fragen stellen würdest und nicht schon vor der Frage spekulieren würdest, wie die Antwort sein könnte. Außerdem fand ich, das das Thema Trauma, was hier finde ich neben dem Terroranschlag im Mittelpunkt steht, nicht sehr rausgearbeitet wurde. Ella hat wie vermutlich wie viele andere Betroffene, ausgelöst durch dieses extreme subjektiv empfundene Außmaß an Bedrohung (Todesangst) mit einer aktuten Belastungsreaktion reagiert und schildert dann ja auch Symptome einer posttraumatischen Belastungsstörung. Da hätte ich mir mehr Aufklärung gewünscht.

    37. Ayse Cetintas

      Vor einem Monat ist mein Opa an Corona gestorben 😔 Und meine Oma vor zwei Jahren 😔 😭😭

    38. cyoutube user

      ich war damals auch mit meiner familie 50m neben dem lkw und wir sind alle gerannt, als alle geschriehen haben und wir die schüsse hörten. sogar wenn ich jetzt nach 4 jahren einen weißen lkw sehe muss ich an das attentat denken. am nächsten morgen waren überall kerzen und blumen, sowie blutflecken auf der promenade. die müllkübel waren voll mit wärmefolien, es war schrecklich!

    39. jamie o 21

      Danke Leroy das Du Religion nicht die Schuld gibs Gott wird die Isis Terroristen in Hölle Schmoren lassen Amin

    40. Supa Yurobito

      Heute gab es leider wieder ein Terroranschlag in Nizza einer Frau wurde in einer Kirche mit einem Messer der Kopf angeschnitten...wie man sieht Frankreich ist nach wie vor verloren !

    41. BBM

      diese Menschen werden Gehirn gewaschen schon im Kindesalter im Koran unterricht werden radikale Texte gelehrt

    42. Miking 05

      Lebenslänglich mit besonderer Schwere der Schuld und Sicherungsverwahrung wäre nach deutschem Recht angemessen

    43. Didem Stolze

      Wie sieht ein islamischer Staat... Hänsel und Gretel verliefen sich im Wald...bla.bla.bla...was fúr eine unüberlegte Frage..

    44. trabucchi fausto

      Islam ist die einzige religion die terror ausűbt !!! Aber immer heisst es nach der tat... Oh... Er war psychisch krank... Oder hatte sonst probleme 😠😠🤜🖕👎

      1. niram _

        was laberst du, in jeder Religion gibt es Terroristen

    45. Axel Bleßmann

      Kenne dich schon seid 2016

    46. veronika baer

      Das video war mega gut. Mega schlimme geschichte

    47. Martin Jenß

      ihr schlusswort, zu den bestrafungen.. finde ich mega. spricht mir aus der seele was ich immerwieder denke wenn ich höre attentäter erschossen.. why... ps tolle frau respekt das sie so offen darüber reden konnte

    48. Jana Böhmler

      Krass du schickst dein Kind auf Klassenfahrt und es kommt nicht mehr zurück ...

    49. Bakogou Katsuki

      OMG sie ist meine Lehrerin also meine Ersatz Lehrerin 😱

    50. Klara_ love

      Meine Eltern sind bei einem Autounfall gestorben.😢😭😭😭😣😖😫😩😭😭

    51. Anke Göpfert

      Der Antäter gehört Lebenslang in Einzelhaft. Der Tot ist zu einfach für das was er gemacht hat.

    52. P W

      Ich finde es schwierig, wenn "Zivilisten" für solche Situationen Handlungsempfehlungen geben. Ich fände es besser wenn man in dem Video dann offizielle quellen (Ministerium/Polizei/etc.) verlinkt und dessen Handlungsempfehlung weitergibt oder zumindest sagt, "Ja, die Polizei empfiehlt genau so ein vorgehen".

    53. Jenu Attack

      Ella hat recht, die Terroristen sollten für ihre Taten büssen und nicht erschossen werden.

    54. Yoonki Min

      Als mein Vater an einem Gehirntumor starb, trotz langer und schmerzvoller Chemotherapie, hab ich versucht neben all den negativen Gefühlen auch daran zu denken, dass er jetzt von all den Schmerzen befreit ist und wollen würde, dass wir unser Leben weiter leben und erfolgreich und glücklich in Zukunft werden. Er würde stolz auf uns sein wollen, deshalb hab ich mein bestes gegeben um stark zu bleiben. Im Gegensatz zu vielen anderen Menschen bin ich nicht religiös und ich glaube auch nicht an ein Leben nach dem Tod oder an Himmel und Hölle und Engeln und Gott oder der gleichen. Ich hoffe aber, dass Menschen Religion nutzen um auch in solchen schlechten Zeiten genug Kraft zuhaben, um alles zu verarbeiten und weiter leben zu können. Der Gedanke an einen Himmel oder die Wiedergeburt klingt ja sehr schön und die, die daran glauben können auch ohne Angst sterben (außer sie wollen wirklich nicht leben, egal in welchem Körper oder welcher Form lol so wie ich halt). Ich hoffe alle von euch können durch alle schweren Zeiten kommen und irgendwann glücklich werden oder einfach auf dem Weg zu einem bestimmten Ziel auch schon glücklich sein. Seid gute Menschen.

    55. Marcus Dittmar

      Höre ich da minecraft melodie??

    56. Jule Lara123

      In meiner Schule hat es heute gebrannt und dadurch ist der Amokfehlalarm losgegangen

    57. Romy

      Habe vor einigen Wochen die Doku über den Anschlag geschaut da wurde halt über die Klasse berichtet und einige haben erzählt wie das abgelaufen ist Und jetzt sehe ich das War so schrecklich und die Doku hat mich echt erschüttert Der Lehrer hat großartiges geleistet in dieser Nacht, Rip an alle Opfer von diesem Anschlag An die Lehrerin Frau Schnabel und an die 2 Schülerinnen der klasse...

    58. Annelie Sophie Ruhmer

      Die arme 😫

    59. Elite Killer47

      Voltern

    60. Elsa franziska

      Ich bin an der schule. Ich erinnere mich an den Tag es war schrecklich. Wir sind am morgen in die Schule gekommen und wurden nach Hause geschickt, weil angeblich zu viele Lehrer krank waren. Am nächsten Montag haben wir eine schweige Minute gemacht uns auf dem Schulhof getroffen alle waren da viele haben geweint es war sehr traurig

    61. m 28

      Viele von der Presse sind manchmal so asozial. Die wollen Informationen, die keinen etwas angehen.

    62. Happy

      😱😱😱

    63. Marie Ellanora

      Meine Schwester ist auch gestorben 😞💔

      1. Marie Ellanora

        Leonard Hummel 😞💔thx

      2. Lee-Oh Nard

        mein Beileid, alles gute dir und deiner Familie!

    64. BaBaBa 011

      Ich habe geweint

    65. Frida Kpck

      Hab das Video gesehen also es gab so ein anderes Video

    66. Noelia Mato

      Krass 🤯😧

    67. シ

      die tat war in frankreich

    68. mike king

      Mein beileid

    69. Ben Wantulla

      Ich kenne sie h3h3h3

    70. le katsu

      Das war mit Abstand die spannendste Folge.